Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Bayern: Seehofer im Fall einer Wahlniederlage für Opposition bereit

Bayern: Seehofer im Fall einer Wahlniederlage für Opposition bereit

Archivmeldung vom 19.06.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.06.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Wappen Freistaat Bayern
Wappen Freistaat Bayern
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) will im Fall einer Niederlage seiner Partei bei der Landtagswahl 2013 auch als Oppositionspolitiker weitermachen. "Wenn ich mich dafür entscheide, 2013 anzutreten, dann stehe ich auch für die komplette Amtszeit zur Verfügung - ob mich die Bevölkerung als Ministerpräsident will oder in der Opposition", sagte Seehofer im Gespräch mit der "Süddeutschen Zeitung".

Er erwäge, sich als Direktkandidat seiner Partei für die Landtagswahl aufstellen zu lassen. Bislang hat Seehofer kein Mandat. "Ich meine das ernst", sagte der 62-Jährige. Die CSU entscheidet auf ihrem Parteitag im Herbst über die Spitzenkandidatur. Seehofer knüpft seine Bewerbung an Bedingungen. "Ich muss fit sein. Mir ist wichtig, dass ich dem Land nutzen kann", sagte er. Von seiner Partei erwartet er Zugeständnisse. Er besteht darauf, dass sich die CSU in ihrem Wahlprogramm für Volksabstimmungen in Deutschland zur Europapolitik ausspricht. "Es gibt den Kandidaten und ein Programm nur im Paket", sagte Seehofer.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Gern gelesene Artikel

Warum die Ice Bucket Challenge nicht cool ist

Berichte · Vermischtes 26.08.2014 14:01

Regierung startet Integrationsvertrag in 18 Städten

Nachrichten · Politik 17.03.2011 06:10

NRW will Flüchtlinge zentral impfen lassen

Nachrichten · Politik 10.09.2014 17:37

Kriminalbeamte: Reaktionen auf "Scharia-Polizei" völlig überzogen

Nachrichten · Politik 10.09.2014 07:08

Kampeter (CDU) wirft Grünen Verrat an den Idealen der Bürgerrechtsbewegung vor

Nachrichten · Politik 16.09.2014 18:29

Grüne fordern Obergrenze für Dispo-Zinsen

Nachrichten · Politik 16.09.2014 15:19

Deutsche sehen FDP im freien Fall

Nachrichten · Politik 16.09.2014 15:15

Thierse zu Thüringen: Linke hat sich in der Demokratie bewährt

Nachrichten · Politik 16.09.2014 15:12

CDU will sich klar von Alternative für Deutschland abgrenzen

Nachrichten · Politik 16.09.2014 10:06

Bundesjustizminister Maas: Anwälte sollen sich zukünftig nachweisbar jährlich fortbilden müssen

Nachrichten · Politik 16.09.2014 09:01

Fahimi präsentiert Ideenplan zur Steigerung der Wahlbeteiligung

Nachrichten · Politik 16.09.2014 07:11

CDU-Sozialflügel gegen Kurswechsel im Umgang mit der AfD

Nachrichten · Politik 16.09.2014 06:56

Nahles will Hartz-IV-Sanktionen entschärfen

Nachrichten · Politik 16.09.2014 06:51

Historiker warnt vor linkem Ministerpräsidenten in Thüringen

Nachrichten · Politik 16.09.2014 06:43

Gabriels Schuldzuweisungen an Thüringer SPD lösen Unmut aus

Nachrichten · Politik 15.09.2014 18:54

Zeitung: Bund verlängert Vertrag mit Mautbetreiber Toll Collect

Nachrichten · Politik 15.09.2014 18:21
Videos
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Mahnwachen bewegen die Menschen
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Termine
DO UT DES – DIE 7. HEILERTAGE IM CHIEMGAU
83119 Frabertsham
20.09.2014 - 21.09.2014
LUBKI – russische kontaktlose Kampfkunst
97230 Estenfeld
03.10.2014 - 05.10.2014
1. Kongress planetarische Veränderungen
87488 Betzigau
01.11.2014
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige
Momox.de - Einfach verkaufen.