Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Bericht: Bund sparte seit 2008 rund 146 Milliarden Euro Zinsausgaben

Bericht: Bund sparte seit 2008 rund 146 Milliarden Euro Zinsausgaben

Archivmeldung vom 21.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Andre Ott
Geldberg, Euro
Geldberg, Euro

Bild: Eigenes Werk / OTT

Der Bund hat dank Niedrigzinsen seit 2008 gegenüber seiner eigenen Haushaltsplanung 145,7 Milliarden Euro an Zinsausgaben gespart. Das geht aus einer Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage der Grünen hervor, über die das "Handelsblatt" berichtet. Hatte das Bundesfinanzministerium zwischen 2008 und 2016 in seinen Haushaltsplänen mit Zinsausgaben von insgesamt 416,2 Milliarden Euro kalkuliert, musste es am Ende lediglich 270,5 Milliarden Euro ausgeben.

Besonders groß war die Ersparnis im vergangenen Jahr. In seinem Finanzbericht 2012 hatte das Bundesfinanzministerium für den Schuldendienst im Jahr 2016 noch Ausgaben von 41,2 Milliarden Euro veranschlagt. "Nach Abschluss des Haushaltsjahres wurden für das Jahr 17,5 Milliarden Euro ausgewiesen", heißt es laut "Handelsblatt" in dem Schreiben des Finanzministeriums.

Damit hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) allein 2016 gegenüber seiner ursprünglichen Planung 23,7 Milliarden Euro Zinsen gespart. Die Zahlen zeigen, welche Spielräume im Bundeshaushalt durch die Niedrigzinsen entstanden sind. Auf der derzeit stattfindenden Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) steht Deutschland wegen seines hohen Leistungsbilanzüberschusses in der Kritik.

Der IWF, die USA und andere Staaten drängen die Bundesregierung dazu, ihre Staatsausgaben zu erhöhen. "Während in Teilen Europas seit Jahren die Krise herrscht, hat Deutschland mächtig profitiert. Diese ökonomische und soziale Spaltung gefährdet unser Europa", sagte auch Sven-Christian Kindler, haushaltspolitischer Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion. "Eine neue Bundesregierung muss ab dem Herbst mehr Geld für den EU-Haushalt und Zukunftsinvestitionen bereitstellen und so Europa aus der Krise helfen", fordert Kindler.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Gern gelesene Artikel

Netzstreit: „Nazi-Schlampe“ ist Satire - darf man nun die Kanzlerin beschimpfen?

Nachrichten · Politik 17.05.2017 18:12

Protest der Identitären: PR-Aktion von Maas wird zu einem Eklat

Nachrichten · Politik 20.05.2017 06:34

Mautbetrug durch Lkw: Grüne erheben Vorwürfe gegen Bundesregierung

Nachrichten · Politik 19.05.2017 18:12

Grüne rügen Haltung der Regierung zur Ditib

Nachrichten · Politik 24.05.2017 17:33

Grünen-Politiker Hermann will Ende des Verbrennungsmotors bis 2040

Nachrichten · Politik 24.05.2017 09:26

Politikwissenschaftler erwartet interne Konflikte in der SPD

Nachrichten · Politik 24.05.2017 07:01

DGB fordert europäisches Investitionsprogramm - Konferenz in Berlin

Nachrichten · Politik 24.05.2017 06:46

Altmaier stellt sich bei der Aufarbeitung des Falls Franco A. hinter von der Leyen

Nachrichten · Politik 24.05.2017 06:45

Länder erhielten 2016 vom Bund 9,3 Milliarden Euro für Einwanderer

Nachrichten · Politik 24.05.2017 06:44

Schleswig-Holstein: Grüne für Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP

Nachrichten · Politik 24.05.2017 06:33

Ostbeauftragte weist Kritik an Rechtsextremismus-Studie zurück

Nachrichten · Politik 23.05.2017 16:38

Deutschlandwetter: Südwesten klar im Vorteil

Nachrichten · Politik 23.05.2017 15:41

DGB unterstützt Forderung nach Schuldenerleichterungen für Athen

Nachrichten · Politik 23.05.2017 15:28

Autoren geben handwerkliche Fehler in Rechtsextremismus-Studie zu

Nachrichten · Politik 23.05.2017 14:36

Kauder kritisiert Ostbeauftragte der Bundesregierung

Nachrichten · Politik 23.05.2017 13:58

SPD macht Merkel für Scheitern beim Teilzeitrecht verantwortlich

Nachrichten · Politik 23.05.2017 13:38
Videos
Bild: ExtremNews  / Eigenes Werk
Eine komplett neue Art der Video Transmissionen von Karma Singh
Cover des Buches "Big Big Love" von Sassy Vanderwitz
Big Big Love
Termine
Filmvorführung "MAN MADE EPIDEMIC"
35452 Heuchelheim
13.06.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige