Sie sind hier: Startseite Lifestyle Fernsehen "planet e." im ZDF fragt: Ist eine Welt ohne Müll möglich?

"planet e." im ZDF fragt: Ist eine Welt ohne Müll möglich?

Archivmeldung vom 19.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: "obs/ZDF/Steve Kfoury"
Bild: "obs/ZDF/Steve Kfoury"
Der Chemiker Michael Braungart ist davon überzeugt: Eine Welt ohne Müll ist möglich. Seine Vision: Alles, was wir wegwerfen, kann als Rohstoff wiederverwendet werden. Am Sonntag, 23. April 2017, 16.30 Uhr, geht im ZDF die "planet e."-Doku "Eine Welt ohne Müll" der Frage nach, wie der Einstieg in ein neues, umweltfreundliches Wirtschaftssystem ohne Müll gelingen kann. Sie zeigt innovative Vordenker, die ihre Unternehmen vollständig auf Kreislaufwirtschaft umstellen wollen, und kreative Querdenker, die gegen die Zwänge der Wegwerfgesellschaft mobilmachen.

Michael Braungart will die Wegwerfgesellschaft völlig umkrempeln und nennt seine Idee "Cradle to Cradle" - von der Wiege zur Wiege. Gemeinsam mit Unternehmen konzipiert er Produkte, die am Ende ihrer Nutzung vollständig wiederverwertet werden können. Doch können große Unternehmen wirklich auf 100-Prozent-Kreislaufwirtschaft umstellen?

Filmautorin Angela Scheele besucht einen innovativen Teppichhersteller in den Niederlanden, der die Ware nach Gebrauch zurücknimmt und recycelt. Die "planet e."-Doku zeigt außerdem eine Hightech-Anlage in Slowenien, in der Plastikabfälle aus ganz Europa gesammelt und eingeschmolzen werden. Mithilfe einer neuen Technik werden daraus synthetische Garne für die Textilindustrie produziert.

Deutschland hinke mit solchen Initiativen hinterher, sagt Braungart. "Wir perfektionieren Mülltrennung und Müllverbrennung, anstatt Anreize für die Herstellung nachhaltiger Produkte zu schaffen", meint er. Dabei könnte vor allem das ressourcenarme Deutschland wirtschaftlich davon profitieren. Oliver Schübbe will nicht warten, bis sich die Industrie umstellt: Der Designer baut Regale, Sessel und Tische aus weggeworfenem Mobiliar.

Quelle: ZDF (ots)

Gern gelesene Artikel

Amerikanische Piloten, Ärzte und Wissenschaftler berichten Erschreckendes über sogenannte "Chemtrails"

Berichte · Gesundheit 01.06.2015 08:25

Special Air Service: ZDFinfo über Englands geheime Krieger

Lifestyle · Fernsehen 27.06.2017 06:41

Ausgerottet: In einem Obstanbaugebiet Chinas summt keine Biene mehr!

Lifestyle · Fernsehen 15.06.2015 14:07

Bericht: USA fahnden weltweit nach VW-Managern

Nachrichten · Weltgeschehen 22.06.2017 18:13

Alien-Mutterschiffe erkunden US-Sperrgebiet Area 51 – VIDEO

Lifestyle · Kurioses 11.05.2017 07:23

„Perfekter Kreis“ auf dem Mars entdeckt

Lifestyle · Kurioses 24.06.2017 15:05

Stauprognose für das Wochenende 23. bis 25. Juni: Start in die "großen" Ferien

Lifestyle · Reisen 19.06.2017 11:36

Medien: Nasa löscht Bild mit Alien-Raumschiff auf dem Mars

Lifestyle · Kurioses 17.06.2017 08:39

Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung

Berichte · Weltgeschehen 04.12.2015 16:54

Gewaltiges Ufo im Erdorbit gesichtet

Lifestyle · Kurioses 17.06.2017 08:40

Vergessenes Alien-Raumschiff auf dem Mond entdeckt?

Lifestyle · Kurioses 07.06.2017 16:39

Antarktis-Absturz: Russe findet Alien-Raumschiff im Ewigen Eis

Lifestyle · Kurioses 22.05.2017 16:13

Bardowick: Verheddert - Uhu aus Fußballtor gerettet

Lifestyle · Kurioses 27.06.2017 06:34

„NovaVitalis“ - eine Innovation auf Zellebene

Lifestyle · Produkte 13.12.2014 12:58

Superdry – eine erfolgreiche Marke

Lifestyle · Produkte 27.02.2013 06:38

Nike Air Max Tavas

Lifestyle · Produkte 09.01.2015 17:29
Videos
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Faire Beteiligungen an nachhaltigen Unternehmungen
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Termine
Dr. Stefan Lanka: Vortrag über Masern und Impfungen
78655 Dunnigen-Seedorf
07.07.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige