Sie sind hier: Startseite Berichte Weltgeschehen In fünf Jahren ist der Euro weg – „Scheitern der EU-Währung mathematisch bedingt“

In fünf Jahren ist der Euro weg – „Scheitern der EU-Währung mathematisch bedingt“

Archivmeldung vom 18.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Lupo / pixelio.de
Bild: Lupo / pixelio.de
Das „Notenbankexperiment“ Euro ist zum Scheitern verurteilt - so sieht es der Buchautor und Finanzexperte Marc Friedrich. Im Interview mit Sputnik sagt er ein Ende der Euro-Zone voraus. Nach Großbritannien würden weitere Länder aussteigen. Er plädiert für einen geordneten Übergang zu souveränen Währungen.

Der Euro werde keine fünf Jahre mehr Bestand haben und dann gebe es ein neues Geldsystem. Diese Prognose hat Finanzexperte und Buchautor Marc Friedrich im Gespräch mit Sputnik-Korrespondent Bolle Selke abgegeben. Er verwies unter anderem darauf, dass die Präsidentschaftskandidatin des französischen Front National, Marine Le Pen, für den Fall ihres Wahlsieges den Euro-Austritt angekündigte. Sie wolle den Franc wieder einführen, so Friedrich, – „eins zu eins zum Euro“. Der Experte ist sich sicher: „Das wird kommen, das ist nur eine Frage der Zeit.“

Die Folgen beschrieb er im Interview so: „Der Euro wird scheitern, das ist mathematisch bedingt. Der Euro wird keine fünf Jahre mehr Bestand haben und dann werden wir ein neues Geldsystem etablieren müssen. Das heißt, wenn Frau Le Pen gewinnt, wird es ein Referendum zum Austritt aus der Euro-Zone und so wie Großbritannien aus der EU geben. Dann kann es durchaus sein, dass sich die Mehrheit dafür entscheidet, und dann war es das mit dem Euro.“

Friedrich schätzte ein, dass bei Neuwahlen in Italien „wohl Beppe Grillo mit seinem MoVimento 5 Stelle, die Lega Nord und die Berlusconi-Partei die stärksten Parteien werden – und die sind alle gegen den Euro“.  Und weiter: „Wenn Frankreich oder Italien aus dem Euro austreten sollten, dann war es das mit dem Euro – mit diesem Notenbankexperiment.“ Die beiden Länder seien die zweit- und drittwichtigste Volkswirtschaft in Europa, die aber „seit Jahren vor sich hinvegetieren“.

Wenn sie aus dem Euro aussteigen, „dann wird das Gerüst dieses Währungsexperimentes zusammenbrechen“, meinte der Experte. „Deutschland alleine kann das nicht mehr stemmen. Das geht nicht. Das ist unmöglich. Dann ist der Traum vorbei, das muss uns allen klar sein. Wenn der Euro von Frau Le Pen ad acta gelegt wird, dann haben wir alle am nächsten Tag kein Geld mehr.“

In den Büchern, die Friedrich gemeinsam mit Matthias Weik veröffentlichte, plädieren beide dafür, „dass wir jetzt kontrolliert und geordnet den Euro ad acta legen sollten – so wie wir damals die D-Mark ad acta gelegt haben – und wieder zurück zu souveränen Währungen gehen“. Die südeuropäischen EU-Mitgliedsstaaten würden „niemals auf die Beine kommen“, erklärte der Experte gegenüber Sputnik. „Die sind alle de facto bankrott. Griechenland, Spanien und Portugal sind pleite. So viel Olivenöl und Schafskäse können wir alle nicht gemeinsam konsumieren, dass die jemals wieder auf die Beine kommen.“

Deshalb müssten diese Staaten „zwingenderweise, um eine Besserung herbeizuführen, sofort aus dem Euro austreten“, ist für Friedrich klar. „Die müssen ihre eigene Währung etablieren, dann müssen wir die abwerten, um wieder wettbewerbsfähig zu werden, und dann müssen wir denen auch eine Art Marshallplan zukommen lassen, damit die wieder eine wertschöpfende Industrie und Wirtschaft aufbauen können.“ Es gebe keine andere Möglichkeit, um eine Transferunion – „die wir leider schon teilweise haben“ – mit Milliarden für Südeuropa zu verhindern.

Der Finanzexperte sieht innerhalb des jetzigen Euro-Systems „keine Besserung“: „Es ist zum Scheitern verurteilt. Je länger wir daran festhalten, umso größer werden die Kollateralschäden – monetär, aber natürlich auch gesellschaftlich, durch die Zunahme und das Erstarken von extremen politischen Kräften.“"

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Gern gelesene Artikel

Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung

Berichte · Weltgeschehen 04.12.2015 16:54

NSA– Whistleblower Snowden enthüllt schockierende Wahrheit hinter den Chemtrails

Berichte · Weltgeschehen 12.07.2013 16:12

Soll Trump weg? Bilderberger-Treffen 2017 in den USA

Berichte · Weltgeschehen 22.05.2017 16:06

Königreich Deutschland (KRD): Stellungnahme, Fakten und die einstweilige Verfügung zur vergangenen Zwangsräumung

Berichte · Vermischtes 23.05.2017 16:14

Zukunftsforscher: Hat die USA ausgedient, was folgt?

Berichte · Weltgeschehen 21.12.2016 11:14

Germanwings Flug 9525 – das Lügengebilde bricht zusammen

Berichte · Weltgeschehen 15.04.2015 18:01

Impfexperte Tolzin: Seuchenrückgang durch Impfungen? Diese Grafiken zeigen das Gegenteil!

Berichte · Gesundheit 26.05.2017 18:52

Ex Blink-182 Gitarrist kündigt große Bekanntmachung über Aliens und "UFOs" innerhalb der nächsten 40 Tage an

Berichte · Weltgeschehen 10.03.2017 18:33

Pater Amorth warnt Papst vor einem schnellen Tod

Berichte · Weltgeschehen 23.03.2013 17:54

Wurde die IS von den Amis gegründet?

Berichte · Weltgeschehen 09.08.2014 18:48

Kroatiens Präsidentin warnt: 200 Mio. Flüchtlinge lechzen nach Europa

Berichte · Weltgeschehen 29.05.2017 18:59

ITCCS erhebt schwerste Vorwürfe gegen Joseph Ratzinger

Berichte · Weltgeschehen 13.11.2013 08:41

Ist Flug MH17 ein verdeckter Biowaffenangriff?

Berichte · Weltgeschehen 26.07.2014 15:00

Ukraine: Regierung und Opposition vereinbaren Gewaltverzicht

Berichte · Weltgeschehen 20.02.2014 06:44

Keshe Stiftung: 2014 ist das Jahr des Wandels der Menschheitsgeschichte

Berichte · Weltgeschehen 13.01.2014 17:06

"Deutsche Touristen missbrauchen 100.000 Minderjährige jedes Jahr"

Berichte · Weltgeschehen 16.05.2011 08:15
Videos
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Ein Kriegsvirus?
Bild: ExtremNews  / Eigenes Werk
Eine komplett neue Art der Video Transmissionen von Karma Singh
Termine
Filmvorführung: “"CODE OF SURVIVAL - Die Geschichte vom Ende der Gentechnik”
35423 Lich
01.06.2017 - 05.06.2017
Filmvorführung: “Die Gabe zu heilen”
35423 Lich
02.06.2017
Filmvorführung "MAN MADE EPIDEMIC"
35452 Heuchelheim
13.06.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige