Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Niedersachsen: Streit zwischen zwei Frauen endet tödlich

Niedersachsen: Streit zwischen zwei Frauen endet tödlich

Archivmeldung vom 04.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Falk Jaquart / pixelio.de
Bild: Falk Jaquart / pixelio.de

In der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover ist eine 67-Jährige nach einem Streit mit einer befreundeten 46-jährigen Frau gestorben. Nach bisherigen Erkenntnissen waren die beiden offensichtlich alkoholisierten Frauen in der Nacht auf Samstag in der Wohnung der 46-Jährigen in Streit geraten, der offenbar eskalierte, teilte die örtliche Polizei am Samstag mit.

Die Ordnungshüter wurden demnach gegen 00:20 Uhr alarmiert. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Die 67-Jährige kam laut dem Obduktionsergebnis aufgrund von massiver Gewalteinwirkung ums Leben.

Am Samstagnachmittag wurde die 46-Jährige festgenommen. Sie wird am Sonntag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hannover einem Haftrichter vorgeführt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: