Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Freidenken erwünscht! Aber wie? Sandra Weber im Gespräch mit Prof. Dr. Franz Hörmann

Freidenken erwünscht! Aber wie? Sandra Weber im Gespräch mit Prof. Dr. Franz Hörmann

Archivmeldung vom 19.09.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.09.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Prof. Dr. Franz Hörmann (2020)
Prof. Dr. Franz Hörmann (2020)

Bild: Screenshot Video: "Freidenken erwünscht! Aber wie? Sandra im Gespräch mit Prof. Dr. Franz Hörmann" (https://youtu.be/5qH-8dM57tA) / Eigenes Werk

Denken wir frei? Merken wir es überhaupt, wenn wir nicht frei denken? Wie kommen wir wieder ins freie Denken? Wie kommt eine ganze Gesellschaft wieder in eine neue, höhere Ordnung? Wie werde ich mein eigener Wissenschaftler? Wie hinterfrage ich, ohne anzuklagen oder zu verurteilen? Wo müssen wir konkret alle beginnen, um etwas zu verändern? Franz Hörmann ist eine wahre Koryphäe des freien Denkens, was man in jedem Satz bezeugen kann. Tiefe Erfahrungen haben ihn früh geprägt, die äußere Welt mit der inneren abzugleichen und zu verbinden, woraus wahres Lernen, wahre Erkenntnis entsteht.

Auch Sandra Webers Weg war gekennzeichnet von Erfahrungen, die sie in die Innenschau und somit Selbstreflexion gesteuert haben und ihr gezeigt haben, dass die tiefsten Wahrheiten genau dann kommen, wenn man völlig frei ist von Rollen, Egothemen, Machtspielchen und Ängsten. Wir alle sind Teil dieser Welt und wir verändern sie, wenn wir uns verändern.


Quelle: THEKI. Ent-wickle Dich!

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte layout in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige