Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Augenblick Episode 3 – Ernst Wolff

Augenblick Episode 3 – Ernst Wolff

Archivmeldung vom 11.06.2024

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.06.2024 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: SS Video: "Augenblick Episode 3 – Ernst Wolff" (https://tube4.apolut.net/w/bmkYQHwd2PqvUNX3mYuCLF) / Eigenes Werk
Bild: SS Video: "Augenblick Episode 3 – Ernst Wolff" (https://tube4.apolut.net/w/bmkYQHwd2PqvUNX3mYuCLF) / Eigenes Werk

Wer für Frieden ist, muss diesen schon auf dem Weg dorthin beachten. Der Weg ist das Ziel! Niemals darf der Zweck die Mittel heiligen. Wenn der Zweck Frieden ist, kann das Mittel nicht Gewalt sein. Am Ende werden sich die Menschen durchsetzen, die an der friedlichen Agenda festgehalten haben. Wir haben in einer großen Illusion gelebt – in einer Zwischenphase. In einer augenscheinlich normalen Zeit, in der vieles im Hintergrund abgelaufen ist, der Alltag aber relativ normal erschien. Spätestens mit Corona ist klar geworden, dass es die (Schein-)Welt von gestern, das „frühere Normal“ nicht mehr gibt. “Die Welt um uns herum verwandelt sich zunehmend in ein digitales Gefängnis”, sagt der Journalist, Buchautor und Wirtschaftsexperte Ernst Wolff, unser heutiger Gast im neuen Format Augenblick, dem es nicht schwer gefallen ist die „Spielregeln“ einzuhalten.

Mit diesem neuen Format will Kai Stuht Ihnen abseits politischer Aspekte tiefgründige und dennoch kurzweilige Gespräche mit ausgesuchten hochkarätigen Gesprächspartnern präsentieren. Philosophie, Spiritualität und 2 Regeln! Alles, außer Politik – und das in 2 Minuten!

Sie erwartet ein spannendes Gespräch über die Welt von gestern und morgen, den Wert zwischenmenschlicher Beziehungen, die Abgründe der KI und wichtigste Lebensprinzipien.

Quelle: apolut

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sehnig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige