Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wissenschaft Nasa testet Atomreaktor für Stromversorgung auf dem Mars

Nasa testet Atomreaktor für Stromversorgung auf dem Mars

Archivmeldung vom 20.01.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.01.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Künstlerische Darstellung des Mars vor vier Milliarden Jahren
Künstlerische Darstellung des Mars vor vier Milliarden Jahren

Illustration: ESO/M. Kornmesser

Die US-Luft- und Raumfahrtagentur Nasa testet einen kleinen Atomreaktor „Kilopower“, der in der Zukunft bei einer Marsmission eingesetzt werden kann, meldet die Agentur Reuters. Ein Vortest des Reaktors ist im US-Bundesstaat Nevada erfolgreich durchgeführt worden.

Die deutsche Ausgabe des russischen online Magazins "Sputnik" meldet weiter: "Wie Vertreter der Nasa und des US-Energieministeriums in einer Pressekonferenz in Las Vegas erklärten, könne der Reaktor in der Zukunft für die Versorgung der ersten Siedlungen auf dem Mars mit Strom genutzt werden.

„Die Kompaktheit und Kapazität vonwird uns ermöglichen, mehrere Blocks auf einem Raumschiff zu liefern und das Generieren von dutzenden Kilowatt von Strom zu gewährleisten“, zitiert Reuters den Nasa-Vertreter Steve Jurczyk.

Der Haupttest des Reaktors solle Mitte oder Ende März durchgeführt werden."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Anzeige:
Videos
Das Uratom Anu
Das Uratom Anu oder Gott würfelt nicht
Bild: Königreich Deutschland
Es tut sich was im "Königreich Deutschland"
Termine
22. VENUS
14055 Berlin
11.10.2018 - 14.10.2018
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige