Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Gauland: Russland muss zurück in die G7-Runde

Gauland: Russland muss zurück in die G7-Runde

Freigeschaltet am 22.08.2019 um 09:48 durch Andre Ott
Russische Föderation mit Integrationsbemühungen (2014)
Russische Föderation mit Integrationsbemühungen (2014)

Foto: Fremantleboy
Lizenz: CC BY 2.5
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Anlässlich der G7-Runde in Biarritz erklärt der AfD-Bundestagsfraktionsvorsitzende Alexander Gauland: "Die wichtigsten Industrienationen sollten Russland nicht länger aus ihrem Dialog ausschließen. Es ist auch im Interesse Deutschlands, gute wirtschaftliche und politische Beziehungen zu Russland zu pflegen."

Gauland weiter: "Denn in vielen Bereichen wie der Energieversorgung, aber auch in der Sicherheitspolitik, ist Russland nicht wegzudenken.

Der Bann aus der G7-Runde hat nichts bewirkt: Russland hat und wird deswegen die Krim nicht zurückgeben. Im Gegenteil: Wenn wir den Dialog Russland weiter verweigern, verlieren wir weiter an Einflussmöglichkeiten und vergeben eine wirtschaftliche Chance nach der anderen."

Quelle: AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag (ots)

Anzeige:
Videos
AdSuG.18 - Völkische Kultur: Gefährliche Ideologie?
Anastasiabewegung & die Erlösung der Welt?
Symbolbild
Auf der Spur der Viren
Termine
Agnihotra Seminar
36318 Schwalmtal
29.09.2019
Berlin Brandenburger Immobilientag 2019
14467 Potsdam
22.10.2019
The FORCE Seminar - Die Macht in dir
36318 Schwalmtal
15.11.2019 - 17.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige