Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Bielefeld gewinnt gegen Dresden

2. Bundesliga: Bielefeld gewinnt gegen Dresden

Archivmeldung vom 11.08.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.08.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am 2. Spieltag in der 2. Bundesliga hat Bielefeld gegen Dresden mit 2:1 gewonnen.

Joan Simun Edmundsson hatte die Gastgeber in der 27. Minute in Führung gebracht, Fabian Klos hatte nur sechs Minuten später nachgelegt. Dresden drängte dann lange auf den Anschlusstreffer, der gelang aber erst in der 87. Minute durch Erich Berko. Dank einer starken ersten Halbzeit war der Sieg für Bielefeld am Ende gerecht - Rang drei ist der Verdienst.

Bochum gewinnt in Duisburg

Am 2. Spieltag in der 2. Liga hat Bochum in Duisburg mit 2:0 gewonnen. In der ersten Hälfte waren beide Teams auf Augenhöhe, Torchancen gab es aber kaum. Dann traf Sidney Sam in der 55. Minute für die Gäste, Silvere Ganvoula legte in der 64. Minute nach. Der MSV drängte auf den Anschlusstreffer - aber vergebens. Die Duisburger bleiben auf dem vorletzten Tabellenplatz vor dem HSV, der aber sein zweites Spiel noch vor sich hat.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Das Uratom Anu
Das Uratom Anu oder Gott würfelt nicht
Bild: Königreich Deutschland
Es tut sich was im "Königreich Deutschland"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige