Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

19. April 2022 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2022

Zwölf Prozent der Schiffsgüter bewegen sich aktuell nicht

Chinas Pandemie-Politik und der Ukrainekrieg bedrohen erneut die globalen Lieferketten und könnten erhebliche konjunkturelle Auswirkungen haben. Der Anteil der Güter auf Schiffen, die sich aktuell nicht bewegen, liegt mit knapp zwölf Prozent schon jetzt fast so hoch wie zu Spitzenzeiten 2021, zeigen Daten des Kiel Instituts für Weltwirtschaft (IfW), über die das "Handelsblatt" berichtet. Weiter lesen …

Russische Militäroperation tritt in neue Phase ein – große Schlacht um den Donbass hat begonnen

Die russischen Truppen haben ihre Offensive im Donbass gestartet. Laut Verteidigungsministerium wurden schon in der Nacht 1260 militärische Ziele durch Raketen und Artillerie getroffen. Der russische Außenminister Lawrow erklärte, dass die nächste Phase der militärischen Sonderoperation in der Ukraine begonnen habe. Ziel sei die vollständige Befreiung der Territorien der Volksrepubliken Donezk und Lugansk. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Ulrich Heyden: "Deutsche Medien spielen das Sprachrohr von Kiew"

Ulrich Heyden lebt und arbeitet seit vielen Jahren als freier Autor und Journalist in Moskau. Im Interview mit RT DE geht er auf Fragen rund um die Waffenlieferungen an die Ukraine ein. Der Journalist, der das Kriegsgebiet im Donbass in den vergangenen Jahren und auch jüngst mehrfach bereist hat, wirft insbesondere der deutschen Regierung dabei vor, jenseits von Waffenlieferungen keine Strategie zur Lösung des Konflikts zu haben. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Demokratie am Ende: “Europa darf nicht Schanghai werden!”

Unsere Demokratie ist mausetot. In einer Demokratie gibt es verfassungsmäßig garantierte Grundrechte. Diese gelten immer, absolut und werden von der Judikative verteidigt. In einer Demokratie ist die Regierung dem Volk Rechenschaft für ihr Tun schuldig. In einer Demokratie kann der Souverän – das Volk – zwischen verschiedenen Handlungsvorschlägen mittels Wahl entscheiden. In einer Demokratie überwacht eine unabhängige Presse die Regierenden. Soweit die Theorie. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Wegen Koran-Verbrennung: Bürgerkriegszustände in schwedischer Kleinstadt – UPDATE Schule in Brand gesteckt!

Die Ausschreitungen der „Rechtgläubigen“ aus dem Morgenland dauern an. Mittlerweile dokumentieren zahlreiche Videos und Fotos die Zerstörungswut sowie die völlig unfähig agierende Polizei. Mit der Schusswaffe wird höchstens gedroht, benutzt wird sie freilich nicht, obwohl bereits Schulen angezündet werden. Dies berichtet das Magazin "Unser Mitteleuropa". Weiter lesen …

Kanzler Scholz: "Russland darf diesen Krieg nicht gewinnen"

Bundeskanzler Olaf Scholz hat erklärt, dass Russland den Ukraine-Krieg nicht gewinnen dürfe. Nach einem Telefongespräch mit US-Präsident Joe Biden und den Staats- und Regierungschefs der G7 und der Europäischen Union sagte Scholz: "Eine aufgezwungene Welt, wie sie Präsident Putin vorsieht, ist inakzeptabel... Wir sind uns mit unseren Partnern einig, dass Russland diesen Krieg nicht gewinnen darf." Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Globale Meinungskontrolle im Netz: Zensur unabhängiger Medienanbieter auf Suchmaschinen

Suchmaschinen zeigen Medienformate nicht mehr an, in denen politisch nicht genehme, den globalen Agenden von Big-Tech und mächtigen NGOs zuwiderlaufende Inhalte verbreitet werden: Diese Extremform von digitaler „Cancel-Culture“ und Zensur in Echtzeit ist längst keine Verschwörungstheorie mehr. Die Netzneutralität war noch nie so gefährdet wie heute. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Enorme Häufung von Nebenwirkungen: Pflegepersonal packt über erschütternde Impfschäden aus

Trotz der Gefahr der öffentlichen Diffamierung und des möglichen Verlustes ihres Arbeitsplatzes wagen sich zunehmend mehr Pflegekräfte aus der Deckung, um über die Folgen der Corona-Impfungen Zeugnis abzulegen – teilweise aus ethischen Motiven, teilweise, weil mit dem Mut der Verzweiflung, weil sie die einrichtungsbezogene Impfpflicht fürs Pflegepersonal ohnehin mit Berufsverbot bedroht. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Armut explodiert: Deutsche “Tafeln” am Limit: Kostenexplosion bringt Ärmste in Not

Die stetig steigenden Lebensmittel- und Energiepreise sowie die Ukraine-Flüchtlinge haben dazu geführt, dass auch die Tafeln die Grenzen ihrer Versorgungskapazität erreicht haben. Die Schwächsten zahlen den höchsten Preis einer doktrinären Haltungspolitik, die alles für den Viren- und Klimaschutz, für die Freiheit der Ukraine und Massenmigration opfert, aber die Sorgen und Nöte der eigenen Bevölkerung immer mehr aus dem Blick verliert. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at" unter Verweis auf die "Tagesschau". Weiter lesen …

Chronik einer Krankheit: Die Schweden

Der Film „Der Journalist“ über Boris Reitschuster ging mit 500.000 Zuschauern an den Sendestart. Alle zwei Wochen geht ein neuer Kurzfilm KOLLATERAL auf Sendung. Die nachdenklichen, verstörenden, bedrückenden Schicksale von Menschen, die an politischen Maßnahmen leiden, wurden erstmals als Serie „Kollateralschaden“ bei reitschuster.de veröffentlicht und gehen jetzt auf zehn Kanälen an den Start. Dies berichtet Johanna und Frank Wahlig auf dem Portal "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Katholische Kirche bezahlt Spielschulden eines Priesters aus Sondervermögen für Missbrauchsopfer

Nur wenige Wochen nach der Wiederaufnahme seines Dienstes steht der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki erneut im Mittelpunkt eines handfesten Kirchenskandals. Aufgrund seines Umgangs mit zahlreichen Fällen von sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen im Erzbistum Köln sah sich Kardinal Woelki in den vergangenen Jahren schon mehrfach mit Rücktrittsforderungen konfrontiert. Dies berichtet Kai Rebmann auf dem Portal "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Das Witzfigurenkabinett: Desaströser Verfall der politischen Kultur

Kennen Sie die BFU? Das ist die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen. Diese hat die Aufgabe, „Unfälle und schwere Störungen beim Betrieb von Luftfahrzeugen in Deutschland zu untersuchen und deren Ursachen zu ermitteln. Danach ist das alleinige Ziel der Untersuchung die Verhütung künftiger Unfälle und Störungen. Die Untersuchung dient nicht der Feststellung des Verschuldens, der Haftung oder von Ansprüchen“. Dies berichtet die Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld auf dem Portal "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Forsa: SPD und Union wieder gleichauf

Die SPD und die Union liegen in der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa wieder gleichauf. In der Erhebung für RTL und ntv verliert die SPD im Vergleich zur Vorwoche zwei Prozentpunkte, während die Union und die Grünen jeweils einen Prozentpunkt zulegen können. Weiter lesen …

Neueste Nazikeule: Trachtenkleidung ist in Österreich legaler Nazi-Code

Sehen Sie sich dieses Bild genau an: Wie Sie unschwer erkennen können, laufen hier offenbar zwei Nazis. Oder sehen Sie gar nur zwei kleine Kinder in traditioneller Kleidung? Geht es nach den linken Gutmenschen, verbirgt sich hinter jeder Tracht ein Nazi. Der Anlass für das Schwingen der Nazikeule am Osterwochenende war ein einfacher. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

“Ukraine – Der Krieg, der viele Väter hat”. COMPACT.Debatte mit Gerd Schultze-Rhonhof

Diese Woche wollen wir uns in unserem TV-Programm den riesigen Herausforderungen stellen, die sich in den letzten Wochen durch die Eskalation in der Ukraine ergeben haben. Wichtige Gesprächspartner geben in COMPACT.Debatte Denkanstöße, denn Kontroversen sind notwendig. Heute im Studio: Gerd Schultze-Rhonhof, Buchautor und hochdekorierter Panzergeneral der Bundeswehr. Weiter lesen …

Paul: Manipulative Berichterstattung des ZDF über muslimische Gewalt in Schweden

Am Wochenende kam es in mehreren schwedischen Städten zu massiven Krawallen durch gewalttätige Muslime. Viele deutsche Medien griffen die Ereignisse auf, stellten die muslimische Gewalt aber so dar, als ob die Ausschreitungen von schwedischen Rechten ausgingen. Ein besonders perfides Beispiel lieferte das ZDF auf Twitter: „Ausschreitungen bei rechten Demos in Schweden“. Weiter lesen …

Berufsverbot genügt nicht: Ungeimpfte Pfleger sollen auch bei steuerfreier Bonuszahlung leer ausgehen

Nicht nur, dass Ungeimpften des Pflegewesens infolge der nach wie vor geltenden „einrichtungsbezogenen Impfpflicht” der Jobverlust blüht, sie sollen auch noch zusätzlich staatlicherseits nach allen Regeln der Kunst gedemütigt und benachteiligt werden: Nicht einmal die für alle deutschen Pflegekräfte vorgesehene Sonderzahlung – als Dank für besondere Leistungen in der Corona-Krise – sollen sie bekommen. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Sie halten sich für die besten Journalisten – wenn nur die blöden Zuschauer nicht wären

Wie brechen autoritäre oder erstarrte Systeme zusammen? Die Geschichte zeigt: Eine der tieferen Ursache ist meistens eine Abgehobenheit der Herrschaften (m/w/d) in den oberen Etagen. Je strammer die Hierarchien, je strenger die ideologische Auslese und je allgegenwärtiger die Bauchpinseler, umso mehr entfremden sich die Menschen an der Spitze mangels Rückkoppelung von der Wirklichkeit, leben in einer eigenen Welt. Dies berichtet der Investigative Journalist Boris Reitschuster auf "Reitschuster.de". Weiter lesen …

IS droht mit neuer Terrorwelle: Versinkt ganz Europa bald in Gewalt und Chaos?

Die Terrororganisation „Islamischer Staat“ hat zu einer „globalen Offensive“ gegen Europa und Israel aufgerufen. Die „humanitätsbesoffene“ EU-Flüchtlingspolitik jedoch und insbesondere der „No Border, No Restrictions“-Kurs Deutschlands, die jede Unterscheidung zwischen ukrainischen Schutzsuchenden und Sekundärmigranten verhindern, stellt sich gegenüber der Gefahr taub und blind. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at" unter Berufung auf einen Bericht in "The Times". Weiter lesen …

Sichert: 1.100 Ärztinnen und Ärzte aus Deutschland zeigt, dass keine Überlastung des Gesundheitssystem droht

Mehr als 1.100 Ärztinnen und Ärzte aus Deutschland haben sich nach Angaben der Bundesärztekammer für einen Einsatz in der Ukraine bereit erklärt. Das berichtet das Redaktionsnetzwerk Deutschland. Gesundheitsminister Lauterbach verkündete dazu auf Twitter: „Wir tun alles, diese Mediziner dorthin zu vermitteln, wo sie ohne unverantwortbare eigene Gefährdung helfen können…Auch werden Verletzte und Kranke ausgeflogen und in D und EU versorgt“ Weiter lesen …

„AfD – Wer sonst?“ Kandidaten der NRW-Wahl im Gespräch

Am 15. Mai findet die Wahl des Jahres statt: Das Bundesland mit der größten Bevölkerung entscheidet über die Zusammensetzung des nächsten Landtags. In einer neuen Folge von „AfD im Gespräch“ diskutieren deshalb gleich drei Landtagskandidaten über die bevorstehende Wahl in Nordrhein-Westfalen: Der Spitzenkandidat und Fraktionsvorsitzende Markus Wagner, der Landtagskandidat und Wirtschaftspolitiker Christian Loose sowie der AfD-Landessprecher und gesundheitspolitische Sprecher der Landtagsfraktion, Martin Vincentz. Weiter lesen …

Die verschwiegene Wahrheit über das Osterfest

Nur für wenige Menschen, hat das Osterfest noch eine wahre, tiefgreifende Bedeutung. Doch es ist gerade in der aktuellen Zeit wichtig, sich dem echten Kern der Osterbotschaft zu nähern. Alle geheimen Details in diesem Video! Dies berichtet der renommierte Autor und Medienschaffende Heiko Schrang auf "SchrangTV". Weiter lesen …

Ein einziger Ukraine-Flüchtling kostet monatlich 3.500 Euro!

Von solchen monatlichen Einkünften können deutsche Rentner und Geringverdiener nur träumen: In einem Positionspapier rechnen die drei kommunalen Spitzenverbände in Hessen mit monatlichen Kosten von 3.500 Euro pro Ukraine-Flüchtling. Die ursprünglichen Angaben von Hessens Ministerpräsident Bouffier (CDU), wonach 2.500 Euro monatlich anfallen, waren demnach viel zu niedrig angesetzt. Dies berichtet die AfD unter Verweis auf einen Bericht der "WELT". Weiter lesen …

Jung, rebellisch, konservativ – die Junge Alternative für Deutschland

Kann man konservative Werte vertreten und trotzdem rebellisch sein? Carlo Clemens, Bundesvorsitzender der Jungen Alternative für Deutschland, kann die Frage ganz klar mit ja beantworten. „Schon dadurch, dass wir die gesellschaftlichen Außenseiter sind, sind wir rebellisch.“ So werde jeder, der sich zur AfD oder JA bekennt, sofort von linksextremen Organisationen ins Visier genommen und mit entsprechenden Veröffentlichungen im Internet bedacht. Weiter lesen …

„Grün wirkt“: Inflation, Rationierungen, totalitäre Einschränkungen

Unser Leben wird nicht nur immer teurer, es wird auch zunehmend unfreier und durchregulierter. Inzwischen erschallt der Ruf nach Rationierungen ganz ungeniert. Nach Forderungen nach Duschverzicht und Tempolimits soll uns nun das Saunen madig gemacht werden – und zunehmend rücken Eigenheime ins Visier der grünen Volkskommissare. Derweil dreht sich die Preisspirale immer schneller. Alle Zeichen stehen auf Sozialismus. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Im KÜS-Test: Detailer - Schneller Glanz im Handumdrehen

Für die schnelle Lackreinigung zwischendurch sind Detailer aus der Sprayflasche die perfekte Lösung für die Autopflege. Kurz aufgesprüht und mit einem weichen Tuch abgewischt, verschwinden Staub, Schlieren und leichte Verschmutzungen im Handumdrehen. Neben optimalem Glanz versprechen die Hersteller auch Farbauffrischung, glatte Oberflächen und Lackschutz. Doch was leisten die Produkte wirklich? Weiter lesen …

Italiener lassen sich nicht „beschimpfen“ – Abgeordnete verlassen vor Selenskyi Rede das Plenum

Während man sich am 17.3. dieses Jahres im deutschen Bundestag für die verbalen Entgleisungen und angriffigen Vorwürfe seitens eines von der Video-Wand [1] polternden ukrainischen Präsidenten Selenskyi noch mit Applaus bedankte, läuft das in Italien ganz anders. Dort verließen mehr als 350 (von gesamt 945), also mehr ein Drittel der „Belegschaft“, den Plenarsaal des Montecitorio bevor Selenskyi noch zu seinen „Schimpftiraden“ ausholen konnte. Dies berichtet das Magazin "Unser Mitteleuropa". Weiter lesen …

Rekordweltmeister Sébastien Loeb greift für M-Sport Ford bei der Rallye Portugal erneut ins Lenkrad

Sébastien Loeb wird bei der Rallye Portugal an das Steuer des neuen Puma Hybrid Rally1 zurückkehren. Der neunfache Weltmeister hatte bereits im Januar mit dem innovativen Turbo-Hybrid-Allradler von M-Sport Ford und Isabelle Galmiche als Beifahrerin die berühmte Rallye Monte Carlo gewonnen. Für den Franzosen war es der 80. Sieg bei einem WM-Lauf in seiner Ausnahmekarriere. Weiter lesen …

Landtagswahl im Saarland wird angefochten

Der Ausgang der Landtagswahl im Saarland wird von mehreren Bürgern aus dem grünen Umfeld offiziell angefochten. Das berichtet die "Saarbrücker Zeitung". In einem 23-seitigen Schriftsatz an die Landeswahlleitung wird demnach auf möglicherweise verbotene Wahlwerbung eines saarländischen Bürgermeisters zugunsten einer konkurrierenden Wahlliste verwiesen, die den Einzug der Saar-Grünen in den Landtag verhindert haben könnte. Weiter lesen …

Webseitenberater Markus Weiße: So wird jede Website zum echten Hingucker und erzeugt wirklich Kunden und neue Mitarbeiter

Dank seiner langjährigen Berufserfahrung hat sich Markus Weiße in seiner Branche einen echten Namen als Experte für Webdesign, Webkonzepte, Webentwicklung, Branding, digitale Markenführung und SEO gemacht. Der erfahrene Berater unterstützt Kunden jeder Größe dabei, im Internet voll durchzustarten. Mit über 450 verwirklichten Aufträgen zählt er zu den beliebtesten Web-Experten im deutschsprachigen Raum. Weiter lesen …

Kriegspropaganda: Die USA streuen bewusst Falschinformationen und die Medien übernehmen sie bereitwillig

In den USA wird offen zugegeben, dass man bewusst Falschinformationen von Geheimdiensten veröffentlicht, die die westlichen Medien kritiklos übernehmen. Dass wir uns in einem Informationskrieg befinden, bestreitet niemand mehr. In den USA geben Offizielle offen zu, dass sie Informationen von Geheimdiensten veröffentlichen, die nicht bestätigt sind. Mehr darüber in einem Artikel von Thomas Röper bei PRAVDA-TV. Weiter lesen …

Schwere Waffen aus Berlin für die Ukraine: Will Baerbock wirklich Krieg mit Russland?

Der deutsche Außenminister, Frau Annalena Baerbock, die als Grüne noch nicht einmal etwas von Stromspeicherung (das Netz ist der Speicher) versteht und noch viel weniger von Außenpolitik und dem schwierigen Umgang mit Interessenskonflikten, plädiert nun leidenschaftlich dafür, der Ukraine schwere Waffen zu geben, damit man dort möglichst viele Russen töten kann. Was – oh Wunder – zu einer härteren Gangart der russischen Armee und neuen Grausamkeiten auf beiden Seiten führen wird. Und überdies führt sie damit Deutschland direkt als Teilnehmer in diesen unseligen Krieg, den niemand wirklich gewinnen kann – außer China. Dies schreibt die Journalistin Niki Vogt. Weiter lesen …

Must read! Der Dritte Weltkrieg hat heimlich begonnen: China greift in den Ukraine Krieg ein, USA befehligt anscheinend die ukrainischen Streitkräfte!

Die Meldung kam letzte Woche und war vorerst noch unbestätigt. Erst hieß es, in der Nacht von Freitag auf Samstag seien vier chinesische Transportflugzeuge der chinesischen Volksarmee des Typs Xian Y-20 in Richtung Osteuropa, dann Serbien geflogen und in Belgrad gelandet. Kurz darauf folgte eine weitere weitere Staffel chinesischer Militärtransporter. Die Identifikatonsnummern wurden von aufmerksamen Flugbeobachtern notiert und überprüft. Wie so oft findet die Schwarmintelligenz des Detektivs Internet vieles heraus, was die Mächtigen glauben, unbemerkt zu tun. Darüber schreibt die Journalistin Niki Vogt in einem Artikel. Weiter lesen …

Krank durch gesunde Lebensmittel: Dr. Burzler & Spitz zu Unverträglichkeiten & Stille Entzündungen

Allergien werden häufig verkannt, denn das Spektrum der Symptome ist viel breiter als der weitläufig bekannte Heuschnupfen oder die laufende Nase bei Tierhaarallergien. Viel häufiger und gleichzeitig oft unbekannt sind die vielfältigen Entzündungsprozesse, die in unserem Körper in Folge von Lebensmittelallergien entstehen. Auf diese Thematik geht die Redaktion von "Die Unbestechlichen" im folgenden Beitrag näher drauf ein. Weiter lesen …

Experte warnt vor Folgen des 5G-Netz: Spannungsabhängige Calciumkanäle und Auswirkungen auf die Gesundheit

Als die Bundesnetzagentur Mobilfunkfrequenzen für den Übertragungsstandard 5G versteigerte, griffen die Netzbetreiber tief in die Tasche. Inzwischen ist der Ausbau in vollem Gange, nun auch mit Telefónica. Martin Pall, Professor für Biochemie und Grundlagenforschung in der Medizin, warnt vor den Auswirkungen von 5G auf die Gesundheit. Mehr darzu in einem Artikel von PRAVDA-TV. Weiter lesen …

EingeSCHENKt.tv: Marianne Grimmenstein: Gemeinsam das Land neu gestalten!

Wie wollen wir miteinander leben? Eine zentrale Frage, die sich Marianne Grimmenstein als Bürgeraktivistin stellt. Das derzeitige Grundgesetz wird missbraucht. Man ändert es nach belieben. Die Menschen werden nicht mehr gefragt und die Politik vertritt wirtschaftliche Interessen, während die Wähler ihre Stimme abgeben und in eine Urne werfen. Unsere Lebensgrundlagen werden rasant zerstört und gleichzeitig steigt die soziale Ungleichheit rapide. Weiter lesen …

STRG_F: Schwere Vorwürfe eines ehemaligen linken V-Mannes gegen Verfassungsschutz

Ein ehemaliger V-Mann, der in den 1990er Jahren in der links-autonomen Szene eingesetzt war, wirft dem Verfassungsschutz vor, ihn wiederholt durch Fehlinformationen getäuscht zu haben. Jan P. war damals vor allem auf die linke Szene in Wuppertal und Solingen angesetzt, wurde aber auch zu Anti-Castor-Demos, den Chaostagen in Hannover oder in die Hamburger Hafenstraße geschickt. Weiter lesen …

Massaker von Butscha: Diese wichtige Doku erstmals auf Deutsch

Seit Tagen flimmern Bilder von getöteten ukrainischen Zivilisten aus dem Kiewer Vorort Butscha durch die Kanäle unserer sogenannten Qualitätsmedien. Schnell waren die Täter ausgemacht: Die Russen waren es. Mit Pauken und Trompeten wird nun vom Westen die Stimmung gegen Russland weiter angeheizt. Doch waren es tatsächlich die Truppen Moskaus? Nicht wenige Fakten sprechen dagegen, dass russische Truppen die Tötung an ukrainischen Zivilisten verübt haben können. Weiter lesen …

Russland veröffentlicht Namensliste von gefallenen ukrainischen Soldaten

Die Zahl der im russisch-ukrainischen Konflikt bislang auf beiden Seiten Gefallenen ist derzeit unabhängig nicht zu überprüfen. Beide Seiten machen dazu unterschiedliche Angaben. Das russische Verteidigungsministerium hat am Montag die Liste gefallener Soldaten einer Einheit in Mariupol veröffentlicht und erklärt, die dokumentierte Zahl der ukrainischen Verluste belaufe sich auf mehr als 23.000. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Ukraine meldet Explosionen an östlicher Front

Die Ukraine hat in der Nacht zu Dienstag mehrere Explosionen entlang der östlichen Front gemeldet. Unter anderem sei die Stadt Donezk betroffen, aber auch die nahe gelegenen Orte Marjinka, Slowjansk und Kramatorsk. Auch aus Charkiw im Nordosten des Landes, Mykolajiw im Süden und Saporischschja im Südosten wurden Explosionen gemeldet. Weiter lesen …

EingeSCHENKt.tv: Deutscher Journalist in Kiewer Gefangenschaft!

Als ein deutscher Journalist, der hier anonym bleiben möchte, während seiner Recherche-Arbeiten in der Ukraine in die Fronten des Krieges gerät, landet er in einem Kiewer Gefängnis. Was er dort mit seiner Partnerin erleben muss, ist erschütternd. Ohne Nahrung, ohne Wasser, keine Chance auf Hilfe durch Botschaft oder Anwälte verbrachte er und seine Partnerin zusammen mit anderen Zellgenossen mehrere Nächte in einer Zelle. Weiter lesen …

Israel: Bahn­bre­chendes Laser­ab­wehr­system erfolg­reich getestet

Das Abwehr­system „Light Shield“ fängt erfolg­reich eine Viel­zahl von Zielen ab und ist ein großer Schritt auf dem Weg, ein billiges, effek­tives Laser­ab­wehr­system in Betrieb zu nehmen. Israel hat die ersten erfolg­rei­chen Tests eines hoch­mo­dernen Laser­ab­fang­sys­tems mit dem Namen „Light Shield“ durch­ge­führt, gab das Vertei­di­gungs­mi­nis­te­rium am Donners­tag­nach­mittag bekannt. Dies berichtet das Magazin "Unser Mitteleuropa" unter Verweis auf das Magazin "haOlam". Weiter lesen …

Oppositionellem Journalisten und Rapper gelingt Flucht aus Kiew

Der Kiewer Journalist und Musiker Taras "Tarik" Nesalezhko ist nach 40 Tagen Schweigen in Russland aufgetaucht und hat darüber berichtet, wie es ihm gelungen ist, die Welle des Terrors gegen "prorussische" Oppositionelle zu überleben und aus dem Land zu fliehen. Seine Freunde befänden sich nach wie vor in akuter Lebensgefahr, ergänzte der Rapper in einem weiteren Video. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Ramelow bezeichnet Ausladung Steinmeiers als "spalterisch"

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat die Ausladung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier durch die Ukraine scharf kritisiert. "Das halte ich für ein Problem. Wem soll das nützen? Steinmeier ist das deutsche Staatsoberhaupt. Die Ukraine erwartet zu Recht die Solidarität der Bundesrepublik. Und dann ist Steinmeier unerwünscht?", sagte Ramelow der "Welt". Weiter lesen …

Wie kam es zum Ukraine-Krieg?

Anfang März 2022 beleuchtet der Schweizer Experte für internationale Konfliktlösungen, Jacques Baud, in einem Interview die historischen, politischen, militärischen und wirtschaftlichen Hintergründe des Ukrainekriegs. Als ehemaliger Chef der „Friedenspolitik und Doktrin“ des UNO-Departments für friedenserhaltende Operationen stellte er sich die Frage: Wie ist man zu diesem Punkt gekommen, Krieg zu führen? Weiter lesen …

3. Liga: 0:1 gegen Freiburg 2, Mannheim ist raus aus dem Aufstiegskampf

0:1 gegen die Freiburg Youngster - Ernüchterung bei Mannheim nach dem 3. Spiel ohne Sieg, denn die Aufstiegschancen sind mit 11 Punkten Abstand auf den 3.Platz höchst gering. Vermutlich wird deshalb in Mannheim über die Zukunft von Trainer Patrick Glöckner spekuliert. Man sei "ja im täglichen Austausch", erklärt Glöckner mit Verweis auf das Vorstandsziel zum baldigen Aufstieg: "Es gehören immer 2 Parteien dazu. Wenn ich ein Ziel habe - und das hat der Verein ja vorgegeben - dann muss ich auch gucken, ob ich es erreichen kann. Und entsprechend müssen ein paar Weichen gestellt werden." Weiter lesen …

Großhandelspreise explodieren: Nicht nur Klopapier wird knapp!

Das lässt nichts Gutes erwarten: Die Großhandelspreise sind in den vergangenen Wochen mit Abstand so stark gestiegen wie noch nie zuvor! Vor allem Mineralölerzeugnisse – also Benzin, Diesel, Heizöl und Co. – haben um 70,2 Prozent zugelegt. Der Preis für feste Brennstoffe ist um fast 62 Prozent geklettert. Dies berichtet die AfD unter Berufung auf einen Bericht des "Handelsblatt". Weiter lesen …

Kalter Krieg zwischen Marokko und Algerien: Wie sich in Nordafrika ein neuer Konflikt zusammenbraut

Die Spannungen zwischen Marokko und dem benachbarten Algerien, die als Nordafrikas neuer "Kalter Krieg" bezeichnet werden, drohen zu eskalieren. Die Folgen dieser Entwicklung haben viel mehr mit der westlichen Einmischung in die Angelegenheiten der beiden Länder zu tun, als es auf den ersten Blick scheint. Dies analysiert Robert Inlakesh im Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Union bezeichnet Finanzhilfen für Ukraine als "Ablenkungsmanöver"

Der stellvertretende Vorsitzende der Unions-Bundestagsfraktion, Johann Wadephul (CDU), hat der Bundesregierung vorgeworfen, die Öffentlichkeit mit der Zusage weiterer finanzieller Militärhilfe zu täuschen. "An Geld hat es der Ukraine - schon wegen der EU-Gelder - nicht gefehlt. Die Erhöhung der Mittel ist daher nur ein schlimmes Ablenkungsmanöver", sagte Wadephul der "Welt". Weiter lesen …

Beharrlicher Widerstand in Steyr: Freiheitsmarsch auch am Ostersonntag

Für die freiheitsliebenden Steyrer ist klar: Der Widerstand gegen das Corona-Zwangs-Regime muss ungebrochen weitergehen. Für ein freies Land gehen die Steyrer auf die Straße. Nur so könne man gemeinsam etwas erreichen. Und deshalb marschierten die Menschen am Ostersonntag bereits zum 67. Mal durch die alte Eisenstadt. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Playoffs in der PENNY DEL: Wolfsburgs Motto für das Halbfinale gegen München: "Alles rein, scheißegal wie"

Das Halbfinale ist komplett. Die Grizzlys Wolfsburg schlagen Bremerhaven in Spiel 5 mit 2:0 und buchen als letzte Mannschaft das Halbfinalticket. Gegner am Mittwoch ist am Mittwoch München (ab 19.15 Uhr live bei MagentaSport.) "Die sollen alle zusammenfeiern heute und morgen gehen wir erst zurück an die Arbeit", meinte Wolfsburg-Trainer Stewart nach dem Sieg. Goalie Dustin Strahlmeier feierte zum 2. Mal in der Serie ein Shutout und ebnete damit seinem Team den Weg zum Erfolg, verfolgt das Motto: "Alles rein, scheißegal wie. Hauptsache, die Siege holen." Weiter lesen …

HIStory: Die von den Amerikanern im KZ festgehaltenen Juden

Herzlich willkommen zu einer neuen Folge von HIStory! Wussten Sie schon, dass nach der deutschen Kapitulation im Mai 1945 noch für viele Monate jüdische Mitmenschen von der US-amerikanischen Besatzungstruppen hinter dem Stacheldraht gewaltsam festgehalten wurden? Und sich niemand um diese bedauernswerten Menschen kümmerte? Die Geschichte ist immer die Geschichte der Sieger. Und die Sieger bestimmen, was in die Geschichtsbücher kommt und was nicht. Wir bemühen uns wieder einmal um dringend notwendige Korrekturen. Die vollständige Geschichte hören Sie jetzt. Weiter lesen …

3. Liga: Magdeburg siegt gegen Verl

"Wilde Spiele" am Ostersonntag! Kaiserslautern gewinnt das wilde Derby in Unterzahl gegen Saarbrücken vor 47.000 Zuschauern mit 3:1. Die Pfälzer holen sich den 2. Platz zurück, Trainer Marco Antwerpen war hochzufrieden: "Wir sind ein Unterzahl, kriegen nach der Halbzeit gleich das Tor. Dann das Spiel zu drehen, das ist schon überragend. Überragende Einstellung." Sein "extrem wichtiger", zweifacher Torschütze Terrence "Bumm, Bumm" Boyd erklärte den Knackpunkt so: "Und ja, dann kommen die Fans ins Spiel. Und dann: bumm, bumm." Weiter lesen …

Basketball: BBL-Tops und Start der EuroLeague-Serie

Der FC Bayern gewinnt die Generalprobe vor dem Spiel gegen den FC Barcelona (Dienstag, ab 20.45 Uhr live bei MagentaSport) mit 78:58 in Ludwigsburg. Schon im Vorfeld schwärmt FCB-Trainer Andrea Trinchieri von den Katalanen, sah aber auch eine Chance für die Münchner wie bei einem Zauberwürfel: "Es ist ein Unterschied, ob du gewinnen kannst oder gewinnen musst. Manchmal vergleiche ich sie mit einem Rubiks-Cube. Wenn man Geduld hat, lernt man, wie man sie kontrolliert." Weiter lesen …

Lottozahlen vom Samstag (16.04.2022)

In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 7, 8, 14, 19, 24, 44, die Superzahl ist die 4. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 1744814. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 839032 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

PENNY DEL: Viertelfinals: Mannheim kegelt platte Straubinger raus

Die Adler Mannheim überrennen Straubing mit 8:3 und ziehen ins Halbfinale ein, auch weil die Reihe um Desjardins, Plachta und Wolf 4 Tore beisteuert. "Sie sind alle 3 Leader und es ist eine Ehre, sie trainieren zu dürfen", schwärmte Head Coach Bill Stewart nach dem Sieg. Für Straubing endet mit der Niederlage eine Saison, in der sie sich vom drittletzten Platz bis auf Rang 4 hochkämpften. Eine Aufholjagd, die zu viel Kraft kostete, wie Trainer Tom Pokel zugab: "Das war einfach heute zu Ende. Der Tank war leer und man konnte nichts mehr rausquetschen." Der EHC Red Bull München siegt mit 4:2 in Düsseldorf und gewinnt die Serie mit 3:1. Weiter lesen …

Ronaldo meldet Tod eines Babys

Cristiano Ronaldo, der mit seiner Frau Georgina Rodríguez Zwillinge erwartete, hat offenbar ein Baby verloren. Das zweite Kind ist dem Vernehmen nach wohlauf. "In tiefer Trauer geben wir den Tod unseres Babys bekannt", schrieb Ronaldo am Montagabend auf Instragram. Weiter lesen …

Das Nachrichtenmassaker von Butscha

Markus Fiedler schrieb den folgenden Kommentar: "Wikipedia und andere westlichen Medien bringen uns an den Rand eines Kriegseintritts der NATO und damit dem dritten Weltkrieg gefährlich nahe. Hermann Ploppa und andere haben in vielen Details herausgestellt, dass das Massaker von Butscha in der Ukraine so nicht gewesen sein kann, wie es in den Mainstream-Medien transportiert wird.(1) Bemerkenswert ist, wie in den Lei(d/t)medien mit den objektiv zur Verfügung stehenden Daten umgegangen wird. Es gibt lediglich Leichname, die an verschiedenen Stellen in der Stadt aufgefunden wurden. Die Mörder der getöteten Zivilisten sind nicht bekannt." Weiter lesen …

Gedankenknoten – Naturphilosophie 02

Der folgende Standpunkt wurde von Bernd Lukoschik geschrieben: "Gedankenknoten sind kleine Texte, die philosophische Probleme erörtern, Fragestellungen aufwerfen und den Leser ins Grübeln bringen. Vom Altertum bis zur Moderne werden Begriffe besprochen, die zum Hinterfragen anregen und das philosophische Problematisieren schulen. Das Thema heute: Naturphilosophie." Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte foppte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: Fotomontage aus gemeinfreien Bildern von Niki Vogt, daher auch gemeinfrei
Ein französischer General schreibt eine Hommage an die Ungeimpften
Bild: Screenshot: MWGFD-Homepage / WB / Eigenes Werk
LIVE: Top-Experten um Bhakdi arbeiten den ganzen Masken-Terror auf
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Bild: Screenshot RT DE / Eigenes Werk
Millionen EU-Bürger leiden unter Energiekrise – von der Leyen: Schicken Sie Ihre Rechnung an Putin!
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
An der Goldgrube 12, Mainz-Oberstadt; Hauptsitz von Biontech
Immunologe spricht Klartext: Corona-Impfung ist ein skrupelloses Menschenexperiment
Logo von RT, ehemals Russia Today.
In eigener Sache: RT DE weiterhin über Alternativen zu erreichen
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Symbolbild Bild: Pixabay / WB / Eigenes Werk
Neuer EU-Irsinn: Heizen mit Holz soll verboten werden
Anführerin Angela Merkel "Der Freien Welt" wird in den USA gefeiert, lediglich im kleinen Deutschland ist sie nicht ganz so beliebt (2019)
Merkel-Regime verschleiert Tatsachen: Lockdown bis Ende April 2021 ist bereits beschlossene Sache
Alexander Lukaschenko (2022) Bild: Ramil Sitdikow / Sputnik
Lukaschenko: "Ohne gebührenden Respekt kein Dialog mit dem Westen"
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)