Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

30. Juli 2012 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2012

Zeitung: Celesio erwartet Gewinnsteigerung

Nach vier Jahren Gewinnrückgang rechnet die Stuttgarter Celesio für 2012 erstmals wieder mit einer Gewinnsteigerung. Das machte Firmenchef Markus Pinger im Gespräch mit dem "Handelsblatt" (Dienstagausgabe) deutlich. Im ersten Quartal steigerte der mehrheitlich zum Haniel-Konzern gehörende Pharmahändler den operativen Ertrag um gut fünf Prozent. Weiter lesen …

FDP-Chef Brüderle verbittet sich Einmischung der USA

FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle hat sich eine Einmischung der USA in die deutsche Europapolitik verbeten: "Wenn man sich den desolaten Haushalt und die schwierige Wirtschaftslage der USA anschaut, kann man sich des Eindrucks nur schwer erwehren, dass die Schuldenkrise in Europa ein willkommenes Ablenkungsmanöver ist", sagte Brüderle dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

Indien: Hunderte Millionen Menschen ohne Strom

Hunderte Millionen Menschen sind in Indien seit Montagmorgen vom Strom abgeschnitten. Wie ein zuständiger Energieversorger mitteilte, sei das gesamte Netz im Norden des Landes ausgefallen. Laut Angaben betreffe dies neun Bundesstaaten, in denen das Verkehrsnetz zum Stillstand gekommen sei und Krankenhäuser im Notbetrieb arbeiten. Weiter lesen …

200.000 Euro zahlen für Facebook-Party: Rechtsanwalt Christian Solmecke warnt das Partyvolk

Der Fall geht durch die Medien: Ein Lehrling lädt über Facebook zu einer Party ins Konstanzer Freibad. Durch Sachbeschädigungen, Körperverletzungen und Übergriffe auf die vor Ort anwesende Polizei seien in Kombination mit dem Polizeieinsatz Kosten in Höhe von über 200.000 Euro entstanden, für die der Lehrling nun geradestehen soll. Rechtsanwalt Christian Solmecke von der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE kommentiert die Zahlungsaufforderung und warnt davor, weitere Facebook-Parties auszurufen. Weiter lesen …

Kabel Deutschland zieht gegen ARD und ZDF vor Gericht

Der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland beharrt auf die Zahlung einer Einspeisegebühr und wird ARD und ZDF verklagen. "Wir sind davon überzeugt, die richtigen Argumente auf unserer Seite zu haben und sind entschlossen, unsere Position, auch im Interesse unserer Kunden, vor Gericht durchzusetzen", sagte der Vorstandsvorsitzende Adrian von Hammerstein der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Dienstagsausgabe). Weiter lesen …

Bosbach äußert Verständnis für Enttäuschung von Seeger

Der Vorsitzende des Bundestagsinnenausschusses, Wolfgang Bosbach (CDU), hat Verständnis für die Enttäuschung von Bundespolizei-Chef Matthias Seeger über die Modalitäten seiner Abberufung geäußert. "Wenn Herr Seeger darüber enttäuscht ist, dass er aus der Presse von seiner Abberufung erfahren hat, kann ich diese Enttäuschung verstehen", sagte Bosbach der Tageszeitung "Die Welt" (Dienstagausgabe). Weiter lesen …

Cameron Diaz: "Ich spüre den heftigen Wunsch nach Kindern"

Die US-Schauspielerin Cameron Diaz hat bei Dreharbeiten zu einer Komödie, in der sie eine werdende Mutter spielt, ihre Sehnsucht nach eigenen Kindern entdeckt. "Viel Spaß hatte ich schon mit meiner Schwangerschaftsbauch-Attrappe", sagte sie in einem Interview mit dem Magazin PRINZ. "Dieses Ding hat übrigens was in mir ausgelöst. Seit dem Dreh spüre ich den heftigen Wunsch nach Kindern." Weiter lesen …

Rund zwei Millionen Deutsche wurden schon einmal gemobbt

Fünf Prozent der Beschäftigten in Deutschland wurden am Arbeitsplatz schon einmal gemobbt oder schikaniert, so die Techniker Krankenkasse (TK) in Bezug auf eine Studie von Eurofound. Die Frage "Wurden Sie im vergangenen Monat verbal beleidigt?" beantwortete in der europaweiten Befragung jeder achte Bundesbürger mit "Ja". Und 4,3 Prozent bestätigten, dass sie am Arbeitsplatz sogar Drohungen und erniedrigendem Verhalten ausgesetzt sind. Weiter lesen …

"The Dark Knight Rises" an der Kino-Spitze

Nach "Batman Begins" und "The Dark Knight" greift Christian Bale zum dritten Mal zu Cape und Maske, um als Dunkler Ritter Gotham City vor dem Bösen zu beschützen. "The Dark Knight Rises" schwingt sich an die Spitze der offiziellen deutschen Kino-Charts, ermittelt von media control. Nach vorläufigen Angaben sahen rund 852.000 Zuschauer den wahrscheinlich letzten Teil der Trilogie von Christopher Nolan am Startwochenende. Weiter lesen …

Stromausfall in Nordindien trifft Hunderte Millionen Menschen

Ein schwerwiegender Stromausfall hat Nordindien, darunter auch die Hauptstadt Neu-Dehli, in der Nacht von Sonntag auf Montag lahmgelegt. Nach Angaben des Energieversorgers sind mehr als 300 Millionen Menschen betroffen. Durch den Zusammenbruch des Stromnetzes blieben öffentliche Verkehrsmittel stehen, Ampeln fielen aus. Das führte zu einem Chaos im morgendlichen Berufsverkehr. Weiter lesen …

Fossiler Flugkünstler - Ältester Nachweis eines Albatros im Nordseeraum

Wissenschaftler des Senckenberg Forschungsinstitutes wiesen erstmals einen fossilen Albatros im frühen Tertiär des Nordseeraumes nach. Die Knochen des Vogels sind etwa 30 Millionen Jahre alt und zeigen, dass die Seevögel schon zu dieser Zeit die beträchtliche Größe ihrer heutigen Verwandten erreichten. Die Studie wurde im Fachjournal „The Auk“ veröffentlicht. Weiter lesen …

Kleine schwarze Beere mit großer Wirkung

Die kleinen schwarzen Beeren wirken unscheinbar, aber die Früchte des Holunderbuschs haben es in sich und sind vielfältig verwendbar. Die Zeitschrift daheim in Deutschland gibt in ihrer August/September-Ausgabe einen umfassenden Überblick, wie nützlich diese Pflanze ist. Eine Grundregel gilt es aber zu beachten: Man darf die Beeren nicht direkt vom Strauch naschen, weil sie giftig sind und zu Erbrechen, Magenbeschwerden sowie Durchfall führen können. Erst durch das Erhitzen werden die Beeren genießbar. Weiter lesen …

Bonner Archäologen entdecken in Mexiko das Grab eines Maya-Prinzen

Archäologen der Abteilung für Altamerikanistik der Universität Bonn haben bei Ausgrabungen in einem Palast der Maya ein reichhaltig ausgestattetes Prinzengrab entdeckt. Fundort ist ein Gebäude des königlichen Palastkomplexes der Maya-Stadt Uxul in Mexiko. Das Grab wurde Anfang des 8. Jahrhunderts nach Christus angelegt und enthielt neben den sterblichen Überresten eines 20 bis 25 Jahre alten Jünglings auch zahlreiche hochwertige Grabbeigaben, die auf die hohe Herkunft des Verstorbenen deuten. Weiter lesen …

Nüsse und Beeren als Nervennahrung

Gibt es Nahrungsmittel, die besonders geeignet sind, das Gehirn in Schwung zu bringen? Ja, es gibt Nervennahrung, sagt die Ernährungswissenschaftlerin Dr. Andera Flemmer auf www.apotheken-umschau.de. Als besonders geeignet nennt sie Nüsse, Beeren, Paprika, Lachs, Bananen und Vollkornprodukte. Weiter lesen …

Stauprognose für das Wochenende 3. bis 5. August: Schlimmstes Reisewochenende der Saison

Wer am kommenden Wochenende auf den Autobahnen unterwegs ist, hat sich laut ADAC vermutlich den schlechtesten Zeitpunkt der Saison ausgesucht: Der Urlaubsverkehr in Richtung Süden ist noch lange nicht vorbei und erhält durch den Ferienbeginn in Bayern und eine zweite Reisewelle aus Baden-Württemberg noch einmal richtig Schwung. Gleichzeitig werden aber auch die Staus der Heimreisenden länger und länger, da in sieben Bundesländern die Ferien in Kürze enden. Weiter lesen …

Hollywood-Star Michael Fassbender (35) über sein peinlichstes Erlebnis: "Das war wohl, als ich mir in die Hose gemacht habe"

Vor der Kamera ist Hollywood-Star Michael Fassbender ("Prometheus") nichts peinlich. Ganz anders im wirklichen Leben. Sein unangenehmstes Erlebnis? "Das war wohl, als ich mir in die Hose gemacht habe", verrät der 35-Jährige im Gespräch mit dem Frauen-Magazin FÜR SIE. "Da muss ich sieben gewesen sein: Die Lehrerin ließ mich nicht zur Toilette, wir durften nur in der großen Pause gehen. Dann teilte sie Klassenarbeiten aus, und ich musste nach vorn zum Pult. Da konnte ich es nicht mehr anhalten. Ihr war es wohl noch peinlicher als mir." Weiter lesen …

Ex-Barschel-Ermittler Heinrich Wille: DNA-Spur erhärtet Mordverdacht

Der frühere Chef-Ermittler im Barschel-Fall Heinrich Wille sieht nach dem Auftauchen neuer Gen-Spuren den Mordverdacht erhärtet. "Für mich ist die Spur eines Fremden eine Bestätigung unserer damaligen Ermittlungen, wonach Uwe Barschel in der Todesnacht nicht allein in seinem Hotelzimmer war", sagte Wille der Zeitung "Die Welt". Er rief die Lübecker Staatsanwaltschaft dazu auf, die neuen Erkenntnisse mit der Datenbank für genetische Fingerabdrücke des Bundeskriminalamtes (BKA) abzugleichen. Weiter lesen …

Staatsanleihen: EZB-Chef Draghi will Arbeitsteilung mit EFSF

Der Chef der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, will künftig in einer Art Arbeitsteilung mit dem Euro-Rettungsschirm EFSF auf den Staatsanleihemärkten eingreifen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" vorab. Danach soll der Luxemburger Fonds die Kreditpapiere den Regierungen direkt abnehmen, solche sogenannten Primärmarktkäufe sind den Notenbankern verboten. Weiter lesen …

"Spiegel": Olympia-Rechte sind ARD 71 Millionen Euro wert

1,03 Milliarden Euro beträgt der Sportrechte-Etat der ARD in der aktuellen Gebührenperiode 2009 bis 2012. Knapp 71 Millionen Euro hat allein die ARD für den Erwerb der Olympia-Rechte für Vancouver 2010 und die aktuell laufenden Spiele in London eingeplant, so steht es laut dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" im "Bericht der ARD an die Konferenz der Gremienvorsitzenden". Weiter lesen …

Medien: Syrische Regierung verstärkt Schutz von Chemiewaffen

Die syrische Regierung hat als Reaktion auf die andauernden Kämpfe die Sicherung ihrer Chemiewaffendepots verstärkt und Teile ihres Arsenals verlegt. Das geht laut dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" aus jüngsten Erkenntnissen westlicher Geheimdienste hervor. Demnach hat die Regierung personelle Neubesetzungen in den Lagern angeordnet und Schlüsselstellungen mit regimetreuen Alawiten besetzt. Weiter lesen …

Medien: ZDF verfilmt Entführungsfall Jakob von Metzler

Das ZDF hat den Fall Jakob von Metzler verfilmen lassen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" vorab. Der damals elf Jahre alte Frankfurter Bankierssohn war 2002 entführt und ermordet worden. Hanns Zischler spielt seinen Vater, Johannes Allmayer den Täter Magnus Gäfgen, Robert Atzorn den Polizei-Vizepräsidenten Wolfgang Daschner, der später verurteilt wurde, weil er Gäfgen im Verhör Gewalt hatte androhen lassen. Gedreht wurde der Film unter Geheimhaltung Ende vorigen Jahres. Weiter lesen …

Romney würde israelischen Angriff auf Iran dulden

Der republikanische US-Präsidentschaftskandidat Mitt Romney würde einen Angriff Israels auf den Iran dulden. Sollte Israel Maßnahmen ergreifen müssen, um den Iran an der Entwicklung von Atomwaffen zu hindern, dann werde Romney diese Entscheidung respektieren, sagte der außenpolitische Berater des ehemaligen Gouverneurs von Massachusetts, Dan Senor. Weiter lesen …

Britischer Ex-Premier Blair ruft Deutschland zu Euro-Rettung auf

Der ehemalige britische Premierminister Tony Blair hat Deutschland aufgerufen, den Euro zu retten und dabei auch unangenehme Kompromisse einzugehen. Blair schreibt in einem Gastbeitrag für die "Bild-Zeitung" (Montagausgabe): "Die heutige Generation von Politikern ist wiederkehrende Krisen gewohnt, die sich am Ende von alleine lösen. Doch diese Krise ist anders. Sie ist für uns eine neue Erfahrung, am ehesten noch vergleichbar mit der Situation in den 1930er-Jahren. Weiter lesen …

Bericht: Neue Erkenntnisse zur Flucht von Beate Z.

Die Polizei hat neue Erkenntnisse zur Flucht der mutmaßlichen Terroristin Beate Z. aus Zwickau. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Focus". Demnach gehen die Ermittler davon aus, dass Z. nach der Brandstiftung in ihrer Zwickauer Wohnung am 4. November 2011 zuerst ins 20 Kilometer entfernte Glauchau gefahren ist. Bislang war man davon ausgegangen, dass die 37-Jährige direkt nach Chemnitz geflüchtet war. Weiter lesen …

Schäuble schließt Aufspaltung von Universalbanken in Europa nicht aus

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat weitere Schritte zur Regulierung der Finanzbranche angekündigt: Dabei schließt er auch eine Zerschlagung von Universalbanken nicht aus, also die Trennung von Geschäftsbanken und Investmentbanking. "Wenn es in Europa nachgewiesenen Bedarf für einen solchen Schritt gibt, wird Deutschland sich nicht sperren", sagte Schäuble der "Welt am Sonntag". Weiter lesen …

GÜL-Chef Amthor: Fußfessel keine Alternative zur Sicherungsverwahrung

Vor überzogenen Erwartungen an die Überwachung gefährlicher Gewalttäter mit Hilfe der Fußfessel hat der Leiter der "Gemeinsamen elektronischen Überwachungsstelle der Länder" (GÜL) gewarnt. "Die Fußfessel ist keine Alternative zur Sicherungsverwahrung", sagte Hans Dieter Amthor dem Nachrichtenmagazin "Focus". "Aber besser, als jemanden einfach so zu entlassen." Weiter lesen …

Junge CDU-Abgeordnete wollen Verfassungsrichter wählen

Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) bekommt Unterstützung für seinen Vorstoß, Verfassungsrichter direkt von allen Bundestagsabgeordneten wählen zu lassen. Die jungen CDU-Parlamentarier machen Druck. Jan-Marco Luczak sagte dem Nachrichtenmagazin "Focus": Der Vorschlag sei "die logische Folge der immer wieder eingeforderten Transparenz politischer Prozesse". Weiter lesen …

CDU-Innenexperte Bosbach verlangt von neuer Führung der Bundespolizei Fokussierung

Angesichts des Führungswechsels bei der Bundespolizei mahnt der CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach die Behörde zur Konzentration auf ihre Kernkompetenz. Bosbach sagte "Bild am Sonntag": "Bei keiner anderen Sicherheitsbehörde des Bundes hat es in den vergangenen 20 Jahren so viele organisatorische Veränderungen gegeben wie bei der Bundespolizei. Deshalb ist es ganz wichtig, dass die neue Führung und die Politik dafür sorgen, dass sich die Bundespolizei zukünftig wieder zu 100 Prozent auf ihre Kernaufgabe, die Gewährleistung der Sicherheit, konzentrieren kann." Weiter lesen …

De Maizière: Zeit der Showpolitik ist beendet

Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) hält angesichts der Euro-Krise die Zeit der Showpolitik für beendet. In Deutschland halte eine "neue Ernsthaftigkeit" Einzug, so der Minister zu "Bild am Sonntag". Das zeige sich beispielsweise an Finanzminister Wolfgang Schäuble, Kanzlerin Angela Merkel (beide CDU) sowie SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier. Weiter lesen …

Badische Neueste Nachrichten: Wie viel ist alles?

Die Euro-Krise treibt seltsame Blüten. So fordert Spanien jetzt die Deutschen auf, mehr Einsatz und Solidarität zu leisten. Da scheint jemand zu übersehen, dass ohne die deutschen Milliardenhilfen das Euro-System längst kollabiert wäre. Der gemeinsame Schwur von EZB, Frankreich und Deutschland, "alles" zur Euro-Rettung zu unternehmen, soll beruhigen. Aber wie viel ist alles? Weiter lesen …

Neue OZ: Vorlage für die Piraten

Das EU-Forschungsprojekt INDECT könnte glatt aus einem Science-Fiction-Film stammen. Die Polizei will künftig fliegende Kameras durch die Innenstädte schicken, um verdächtige Personen zu filmen. Die Informationen werden direkt in Computer eingespeist. Diese durchkämmen das Internet und liefern ein Personenprofil. Klingt nach einer Idee, die effektiv bei der Verbrecherjagd helfen könnte. Aber die zahllosen Debatten über Innere Sicherheit, zu Themen wie Rasterfahndung oder Videoüberwachung, zeigen, dass INDECT datenschutzrechtlich hochproblematisch ist. Weiter lesen …

Mitteldeutsche Zeitung: zu sogenannten Igel-Leistungen

Immer wieder erleben Patienten, dass ihnen diese Leistungen aufgedrängt werden. Für die Ärzte ist das ein glänzendes Geschäft. Doch nicht für die Patienten. Statt Gewissheit über ihren Gesundheitszustand zu bekommen, werden sie oft nur verunsichert. Es ist daher ein Skandal, dass Steuergeld dazu verwendet wird, Marketingschulungen für Ärzte zu fördern. Das muss beendet werden. Weiter lesen …

Videos
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Termine
The FORCE Seminar - Die Macht in dir
36304 Alsfeld
15.11.2019 - 17.11.2019
Dr. Pjotr Garjaev: "Die Grundlagen des Lebens"
35037 Marburg
16.11.2019
LUBKI Basiskurs „Der Junge Krieger“
01277 Dresden
22.11.2019
LUBKI Kurs „Zulassung“
01277 Dresden
23.11.2019 - 24.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Gern gelesene Artikel
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Bild: sparkie / pixelio.de
Vor- und Nachteile vom Autofahren
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Papst Benedikt XVI Bild: Fabio Pozzebom
ITCCS erhebt schwerste Vorwürfe gegen Joseph Ratzinger
Muriel Baumeister
Muriel Baumeister: "Ich trinke keinen Tropfen Alkohol mehr"
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Bild 1: ©istock.com/vadimguzhva
Ungewöhnliche Hobbys – Womit vertreiben wir unsere Zeit am liebsten?
Geöffnete Cupula mit Früchten
Hildegard von Bingen schätzte die Edelkastanie
Eisbär (Ursus maritimus)
Meteorologe Klaus-Eckart Puls schämt sich für frühere Aussagen zum Klimawandel
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
So kann jeder Geld von Ihrem Konto abbuchen
Poppers-Fläschchen
Legale Mischungen - Das darf in Deutschland konsumiert werden und das nicht!
Bild: Screenshot Youtube Video "Bargeldverbot und RFID Chip für jeden! Was plant die Bundesregierung"
Publizist Schrang: Warum die AfD „das Letzte“ ist!
Germanwings: Flugroute kurz vor dem Aufprall
Germanwings Flug 9525 – das Lügengebilde bricht zusammen
Bild: Matthias Preisinger / pixelio.de
Mehrwertsteuer-Rückerstattung – Für wen gilt es und wie geht es?