Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

13. Juli 2009 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2009

Mega-Downloads KO - Staatsanwalt sucht Opfer

Die Macher und Kassierer der Nutzlos-Aboseiten Mega-Downloads.net, Firstload.de oder Simsen.de, bei denen Internetnutzer auf der Suche nach einem kostenlosen Gedicht oder das unentgeltliche Antivir-Programm in eine Abofalle mit einer Jahresgebühr von 96 Euro und einer Laufzeit von zwei Jahren geraten, verstecken sich gern vor erbosten Mahnbriefempfängern und Strafverfolgungsbehörden hinter arabischen und deutschen Strohmännern und tarnen ihr weit verzweigtes Firmengeflecht mit Postfachadressen in London, Bielefeld, Osnabrück oder Hannover. Weiter lesen …

HSH-Nordbank-Affäre: Ex-Wirtschaftsminister Werner Marnette fordert Rücktritt der Finanzminister von Schleswig-Holstein und Hamburg

Der aus Protest gegen die Krisenpolitik der Regierungen in Kiel und Hamburg bei der in Schieflage geratenen HSH-Nordbank zurückgetretene Ex-Wirtschaftsminister von Schleswig-Holstein, Werner Marnette, hat den Rücktritt der beiden Länderfinanzminister Michael Freytag (CDU, Hamburg) und Rainer Wiegard (CDU, Schleswig-Holstein) gefordert. Weiter lesen …

Taschengelderhöhung per Ferienjob

Das neueste Handy, die coolsten Sneakers, Eintritte für Kino und Disco übersteigen häufig das Taschengeld, das Schüler von ihren Eltern zur Verfügung gestellt bekommen. Ferienjobs bieten für diese Fälle eine gute Gelegenheit, den Geldbeutel aufzupolstern und zugleich erste Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln. Weiter lesen …

"Die Atomjäger"

Mit einem brisanten Thema beschäftigt sich das ZDF-Wissenschaftsmagazin "Abenteuer Wissen" am Mittwoch, 15. Juli 2009, 22.15 Uhr: 27000 atomare Sprengköpfe existieren heute auf der Erde, von denen schätzungsweise 11 000 rund um die Uhr startklar sind. 2000 Kubikmeter waffenfähiges Nuklear-Material lagern an ungesicherten Orten. Weiter lesen …

Der stern widmet Michael Jackson ein einzigartiges Sonderheft

Der King of Pop ist tot. Seine Kunst hat die Musik revolutioniert. Auf der Bühne war Michael Jackson souverän, brillant, einzigartig - abseits davon wirkte er zerbrechlich, zuweilen abgründig. Ein Mensch, der aus jeder Norm fiel. Der stern bringt zum Tod des Jahrhundert-Musikers ein Sonderheft in den Handel, das auf 148 Seiten die unvergesslichen Bilder eines einzigartigen Künstlers präsentiert. Weiter lesen …

Experiment mit Blog-Tageszeitung gescheitert

In Zeiten des Zeitungssterbens begibt sich die Printbranche verstärkt auf die Suche nach alternativen Geschäftsmodellen, die das eigene Überleben in der Zukunft sichern sollen. Dass nicht alle der diesbezüglich hervorgebrachten Ideen und Experimente den gewünschten Erfolg bringen, musste kürzlich das Chicagoer Startup-Unternehmen The Printed Blog schmerzlich zur Kenntnis nehmen. Weiter lesen …

Absatz von Flachbildfernsehern steigt um 7,4 Prozent

eutsche Verbraucher achten beim Kauf eines Fernsehers neben dem Preis vor allem auf die Bedienungsfreundlichkeit und den Stromverbrauch. Eine einfache Bedienung ist für 91 Prozent der Verbraucher „wichtig“ oder „eher wichtig“ und nimmt damit den Spitzenplatz bei den Kaufkriterien ein, gefolgt von einem guten Preisleistungsverhältnis (90 Prozent) und einem geringen Stromverbrauch (86 Prozent). Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM. Weiter lesen …

Keime in der Küche?

In der Küche ist es meist richtig gemütlich: dort wird gekocht und gegessen und wenn die Nachbarin vorbeischaut plaudert man bei einer Tasse Kaffee am Küchentisch. Weil in der Küche die Lebensmittel lagern, sollte es dort immer besonders sauber sein. Weiter lesen …

WAZ: Langsam reicht es

Liebe Opel-Interessenten, kommt endlich zu Potte. Konkurrenz belebt zwar das Geschäft. Sprich: Je mehr Bieter bei Opel mitfeilschen, desto bessere Bedingungen sind vielleicht für Werke und Beschäftigte des Traditions-Autobauers herauszuschlagen. Weiter lesen …

Südwest Presse: Kommentar zum Thema Porsche

Jetzt wird also doch der Emir von Katar offenbar sieben Milliarden Petroeuro hinlegen, um bei Porsche auf dem Beifahrersitz Platz zu nehmen. Porsche-Chef Wendelin Wiedeking wird es recht sein: Mit dem frischen Kapital aus dem reichen Wüstenstaat wäre er raus aus dem Finanzierungsschlamassel, in das sich die Stuttgarter manövriert hatten. Weiter lesen …

Neue OZ: Kommentar zur Konjunktur

Kaum taucht in internen Papieren des Wirtschaftsministeriums eine schwarze Null auf, jubeln die Ersten über das Ende der Krise. Aber das ist verkehrt. Denn die Auftragseingänge in deutschen Kernbranchen wie dem Maschinen- und Anlagenbau liegen noch immer um rund ein Drittel unter früheren Zahlen. Weiter lesen …

Neue OZ: Kommentar zur Kölner Philharmonie

Die Musik in der Kölner Philharmonie ist seit Jahren ein sicher beschütztes Kulturgut - was den Lärm von oben angeht: Tausendmal im Jahr engagiert die Stadt Wachpersonal, um zu verhindern, dass während eines Konzerts Skateboarder und Passanten mit Rollkoffern den Heinrich-Böll-Platz - das Dach der Philharmonie - überqueren. Weiter lesen …

Berliner Morgenpost: Guttenberg wird zum Problem für die FDP

Seit dem Rückzug des Entertainers Joschka Fischer in seine edle Dahlemer Küchenzeile mangelte es der deutschen Politik an Popstars - bis Karl-Theodor zu Guttenberg kam. Der smarte Baron aus Franken brachte es diese Woche sogar auf den Titel des Magazins "Stern", obgleich in Illustriertenkreisen die eherne Regel gilt, dass Politiker vorn drauf sicheres Kassengift sind. Weiter lesen …

Zwei Grad Fieber!

Die Gipfelteilnehmer des G-8-Treffens in L’Aquila, Italien, haben sich darauf geeinigt, die Welt-Temperatur bis zum Ende des Jahrhunderts um nicht mehr als zwei Grad Celsius ansteigen zu lassen. Das ist famos. Schade nur, dass sie nicht auch beschlossen haben, Erdbeben künftig zu verbieten. Das wäre der gebeutelten italienischen Region sicher weit wichtiger gewesen. Weiter lesen …

Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fuchs in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Elsa Mittmannsgruber und Dr. Wolfgang Wodarg (2021)
Dr. Wodarg warnt Geimpfte: „Nehmen Sie auf keinen Fall noch eine Spritze!“ „Hier werden wir gentechnisch verändert!“
Bild: Screenshots /WB/Eigenes Werk
Schock: Mikroskop-Analyse zeigt völlig verklumptes Blut bei Geimpften
Bild: SS Video: "INSIDE CORONA - Die wahren Ziele hinter Covid-19 (Thomas Röper)" (https://odysee.com/@steinzeit:1/inside-corona-die-wahren-ziele-hinter:1) / Eigenes Werk
INSIDE CORONA: Die wahren Ziele hinter Covid-19 mit Thomas Röper
Stiko-Chef lehnt Impfpflicht ab: „Das spaltet die Gesellschaft!“
Bild: Fotomontage Wochenblick; Elemente: Freepik / Eigenes Werk
Nach Impftod: Versicherung zahlt nicht – wegen Teilnahme an Experiment
Clemens Arvay (2021)
mRNA-Impfstoffe: Erste Hinweise auf Langzeitfolgen
Bild: Shutterstock (Symbolbild) /Reitschuster / Eigenes Werk
Ausufernde Gesundheitskosten: Enteignung mit Ansage: Lastenausgleichsgesetz wie nach dem Zweiten Weltkrieg
Bild: Screenshot, Bildzitat /WB/Eigenes Werk
Anwälte gehen mit Bürgern gegen Impf-Zwang-Wahnsinn vor: Druck auf Abgeordnete soll NEIN zum Impfzwang im Nationalrat bringen
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
Liste des Leidens: Die vielen schweren Nebenwirkungen der Corona-Impfungen
Bild: Freepik / WB / Eigenes Werk
Impfung mit "Johnson & Johnson" gilt nicht mehr als "vollständig"
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Arzt Büro Doktor
Schwere Impfschäden: Arzt prangert diktatorische Corona-Politik an
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Mike Yeadon (2021) Bild: Wochenblick / Eigenes Werk
Ex-Pfizer Forscher Mike Yeadon: „Es ist der Sinn des Spike-Proteins, das Blut zu verklumpen“
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu