Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

29. Juni 2009 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2009

Deutschlands Spitzenkräfte bekennen sich schuldig

In der NDR-Dokumentation "ARD-exclusiv - Retter in Not: Wie Politiker die Krise bändigen wollen" räumen die wichtigsten Personen aus Politik und Finanzwirtschaft in Deutschland eine Mitschuld an der Wirtschaftskrise ein. Finanzminister Peer Steinbrück (SPD), der ehemalige Wirtschaftsminister Michael Glos (CSU), Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann und andere Spitzenkräfte setzen sich in dem Film von Stephan Lamby kritisch mit der eigenen Rolle auseinander. Weiter lesen …

Real Madrid: Zurück in die Zukunft

Trotz Wirtschaftskrise, Nordkorea-Konflikt und Terrordrohungen ist es erstaunlich, dass sich tagtäglich vor allem eine Meldung durch alle Teile der Weltpresse verbreitet: der Portugiese Cristiano Ronaldo dos Santos (24) und sein Transfer von Manchester United (England) zu Real Madrid (Spanien). Weiter lesen …

Vitamine bremsen das "biologische Altern"

Die Aufnahme von Multivitaminpräparaten kann das biologische Alter günstig beeinflussen. Das haben jüngst amerikanische Wissenschaftler gezeigt. Das Forscherteam aus den USA hatte hierzu die X-Chromosomen-Enden, so genannte Telomere, im Erbgut der Zellen von 586 Frauen im Alter zwischen 35 und 74 Jahren sowie deren Einnahmeverhalten hinsichtlich Vitaminen untersucht. Weiter lesen …

Nuance und EPSON Deutschland GmbH präsentieren DMS-Lösungs-Bundle

Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN), führender Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungslösungen, und Epson Deutschland GmbH, führender Anbieter von Produkten und Lösungen in den Bereichen Fotodruck und Digital Imaging, stellen speziell für kleine und mittlere Unternehmen ein attraktives Bundle aus Epson Business-Scanner und die Softwarelösungen OmniPage und PaperPort von Nuance zusammen. Weiter lesen …

Klarstellung zum aktuellen "Zootest der BILD der FRAU" - Deutscher Tierschutzbund war an Benotung nicht beteiligt

In dem Artikel "So gut sind unsere Zoos" der aktuellen Ausgabe der BILD der FRAU werden deutsche Zoos bewertet. Der Deutsche Tierschutzbund stellt klar, dass er sich entgegen der redaktionellen Darstellung in keiner Weise an der abgedruckten Einzelbewertung der Zoos und der daraus resultierenden Rangliste beteiligt hat. Die Auswahl und Benotung lag allein in der Verantwortung der Redaktion. Weiter lesen …

Ägypten: GAFI führt E-Registrierung für Investoren ein Gebührensenkung in Freihandelszonen fördert internationale Unternehmen

Ab Juli 2009 führt die General Authority for Investment (GAFI), Ägyptens offizielle Wirtschaftsförderung, eine Online-Registrierung für alle neuen Unternehmen unter www.gafinet.org ein. Damit reagiert GAFI auf Forderungen von ausländischen Investoren, um den bisher langwierigen bürokratischen Prozess zur Anmeldung eines Gewerbes erheblich zu verkürzen Weiter lesen …

ABC-Technology bringt olympische Spiele zum Leuchten

Das "Sochi 2014 Olympic Organizing Committee" (SOOC) schließt mit "ABC TECHNOLOGY INTERNATIONAL" einen Vorvertrag in Millionenhöhe ab. Im Zuge der Infrastrukturverbesserungen für die Olympischen Winterspiele 2014 in Russland wurde der Wetzlaer Mittelständler mit der Beleuchtung für die Tunnel- und U- Bahnverbindungen in der Olympiastadt Sotschi beauftragt. Weiter lesen …

VfL Wolfsburg: Pablo Thiam bleibt Hauptverantwortlicher der U23

Der ehemalige Bundesliga-Profi Pablo Thiam bleibt beim VfL Wolfsburg sportlicher Leiter für die U23-Regionalligamannschaft von Trainer Lorenz-Günther Köstner. Thiam, der insgesamt 311 Bundesligaspiele bestritt und 2008 seine Karriere beim VfL beendet hatte, übernimmt darüber hinaus innerhalb des Profibereichs repräsentative Aufgaben bei den Champions-League-Auftritten des VfL. Weiter lesen …

Grauduszus: "Union-Wahlprogramm torpediert wohnortnahe ambulante Versorgung"

"Der Berg kreißte - und gebar dann nicht mal eine Maus!" Tief enttäuscht zeigte sich Martin Grauduszus, Präsident der 'Freien Ärzteschaft' (FÄ) über den "kümmerlichen Abschnitt zur Gesundheitspolitik" im Wahlprogramm von CDU und CSU. Wer hier auf die Durchschlagung des gordischen Knotens im Problembereich Gesundheitswesen gewartet hätte, sähe sich ein weiteres Mal bitter enttäuscht. Weiter lesen …

Rückläufige Erzeugerpreise für Dienstleistungen im 1. Quartal 2009

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, hat sich die Preisentwicklung bei den Erzeugerpreisen für Dienstleistungen im ersten Quartal 2009 weiter abgeschwächt. Starke Preiseinbrüche im Vergleich zum Vorjahr gab es im Seeverkehr: so verbilligten sich die Frachtraten im Güterverkehr der See- und Küstenschifffahrt in Folge des weltweiten Konjunkturrückgangs und durch niedrigere Treibstoffpreise deutlich um 33,5%. Weiter lesen …

Gemeinsame Lösung zum Aufladen von Handys

Die Suche nach einem passenden Handy-Ladegerät hat bald ein Ende. Die meisten Mobiltelefone sollen mit einer gemeinsamen Schnittstelle zum Aufladen des Akkus ausgestattet werden. Dann können auch Geräte von unterschiedlichen Herstellern dasselbe Ladegerät verwenden. Die führenden Hersteller von Mobiltelefonen und Chips für Handys haben dazu heute eine Absichtserklärung unterschrieben. Weiter lesen …

Bürokratieabbau ist das Gebot der Stunde

"Wir werden die Befreiung von den Fesseln der Bürokratie durch alle Hierarchiestufen treiben. Die Leute sollen endlich Spaß an der Arbeit haben." Was der langjährige Vorstandschef des US-Konzerns General Electric, Jack Welch, schon vor vielen Jahren forderte, müsste im Kanzleramt auf fruchtbaren Boden stoßen, hat sich doch die Bundesregierung den Bürokratieabbau in der Republik auf die Fahnen geschrieben und in diesen Tagen eine positive Zwischenbilanz gezogen. Weiter lesen …

10 Millionen Deutsche kaufen Filme im Web

10 Millionen Deutsche haben schon einmal Filme im Internet gekauft. Das geht aus einer aktuellen Erhebung des Hightech-Verbands BITKOM hervor. „Jeder fünfte Internetnutzer kauft online Filme als DVD oder Download“, erläutert BITKOM-Vizepräsident Achim Berg. „Immer mehr Film-Fans wählen ihre Lieblingsvideos bequem am PC aus.“ Weiter lesen …

WAZ: Obama punktet bei Klimapolitik

Der Beschluss des US-Repräsentantenhauses, Obamas Klimaziele zu übernehmen, ist ein wichtiger Etappensieg für den Präsidenten. Denn der unerbittliche Widerstand gegen eine staatlich erzwungene Reduzierung des Kohlendioxidausstoßes hat im Parlament fast schon Tradition. Weiter lesen …

WWF kritisiert das Wahlprogramm von CDU und CSU

Der WWF hat am Sonntag vor dem Konrad-Adenauer-Haus gegen das von CDU/CSU verabschiedete Wahlprogramm protestiert. Aktivisten in Strahlenschutzanzügen und grauen Kohlekitteln haben einen großen Würfel mit einer düsteren Landschaft aus Atommeilern und Kohlekraftwerken und der Aufschrift "Mit der CDU/CSU kann der Klimaschutz einpacken!" aufgebaut. Weiter lesen …

Arnulf Baring: "Mehrheit für Schwarz-Gelb bei anstehender Bundestagswahl ist noch nicht ausgemacht."

Der Zeithistoriker Arnulf Baring hält eine Fortsetzung der Großen Koalition nach der Bundestagswahl im September für nicht unwahrscheinlich. "Dass es im Augenblick so aussieht, als gäbe es eine Mehrheit für Schwarz-Gelb, ist vielleicht noch nicht das letzte Wort", sagte Baring der in Halle (Saale) erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung". Weiter lesen …

WAZ: Krimi auf hohem Niveau

Sollte sich ein deutscher Fernsehsender mal wieder an die Produktion eines Wirtschaftskrimis wagen, er könnte sich das Drehbuch sparen. Die Schlacht um die Übernahme von VW durch Porsche, die zu einer Schlacht um die Übernahme von Porsche durch VW geworden ist, hat alles: Erpressung, Rache, echte Männerfeindschaften, eine überraschende Wende - fehlt nur noch das Scherbengericht. Weiter lesen …

Lausitzer Rundschau: Wahlkampf als Eiertanz

Es könnte so kommen, dass Bundestagswahlkämpfe für Angela Merkel zum Trauma werden. 2002 musste sie sich dem Bayern Edmund Stoiber in der Frage der Kanzlerkandidatur beugen. 2005 startete sie als haushohe Favoritin und wurde nach einem völlig vermurksten Wahlkampf beinahe zur tragischen Figur. Weiter lesen …

Kinder-Medien-Preis "Weißer Elefant" 2009 geht an den Regisseur Christian Ditter sowie die Nachwuchsdarsteller Helene Luise Doppler, Alina Freund und Markus Krojer

Die Gewinner des diesjährigen Kinder-Medien-Preises stehen fest. Nach eingehender Beratung stellte die Jury fest, dass alle 12 nominierten Beiträge von hoher inhaltlicher und künstlerischer Qualität geprägt sind. Einstimmig beschloss das Gremium und dem Vorsitz von Prof. Dr. Klaus Schäfer, dass der "Weiße Elefant" an folgende Personen für ihre herausragenden Leistungen verliehen wird: Weiter lesen …

WISO: Bankberatung trotz Krise mangelhaft

Die Qualität der Bankberatung in Deutschland ist trotz Finanzkrise katastrophal. Zu diesem Ergebnis kommt eine umfangreiche Stichprobe des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) in Zusammenarbeit mit der ZDF-Redaktion WISO. Demnach gelingt es nur einem von 25 Bankberatern, den finanziellen Hintergrund eines möglichen Kunden auszuleuchten und dann auch richtig zu beraten. Weiter lesen …