Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

20. Juni 2009 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2009

Wehrexpertin - Über Eurofighter-Einsatz in Afghanistan nachdenken

Die FDP-Verteidigungspolitikerin Elke Hoff hat sich dafür ausgesprochen, über den Einsatz von deutschen Kampfflugzeugen in Afghanistan nachzudenken. Angesichts der immer härteren Kämpfe auch in Nordafghanistan mangele es der Bundeswehr dort an Hubschraubern, Infanterie und Luft-Unterstützung in Gefechten, sagte Hoff nach einer mehrtägigen Reise durch das Land dem Tagesspiegel. Weiter lesen …

Die Null-Prozent-Falle

Die Null-Prozent-Falle - wie der Verbraucher sich schützen kann "Jetzt mit null Prozent finanzieren!" Mit diesem Slogan werden heute viele Konsumgüter beworben. Aber Unternehmen haben kein Geld zu verschenken. Daher ist ein genaues lesen der angebotenen Konditionen für den Verbraucher unabdingbar, um am Ende nicht draufzuzahlen. Weiter lesen …

Urlaub mit Heimtieren

Eine Urlaubsreise ist kein Grund, ein Heimtier zu vernachlässigen. "Es gibt inzwischen weltweit Unterkünfte für Feriengäste mit Tieren. Und für Tiere, die zu Hause bleiben müssen, stehen Nachbarn, Zoofachhändler oder private Pflegestellen zur Verfügung", erklärt Klaus Oechsner, Präsident des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF). Weiter lesen …

Vereinigte Arabische Emirate ratifizieren als erste die IRENA-Satzung

Die Vereinigten Arabischen Emirate schlossen gestern die Ratifizierung der Satzung der internationalen Agentur für erneuerbare Energien (International Renewable Energy Agency - IRENA) ab und signalisierten damit den 98 anderen Mitgliedsstaaten und der Welt insgesamt ihre Unterstützung und ihr Engagement, Lösungen für erneuerbare Energien in den Industrieländern ebenso wie in den Entwicklungsländern voranzutreiben. Weiter lesen …

Schäuble warnt vor Rot-Rot-Grün

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) glaubt nach eigenen Worten den Versicherungen der SPD nicht, dass sie nach der Bundestagswahl kein Bündnis mit der Linkspartei eingeht. "Wenn's für Rot-Rot-Grün eine Mehrheit gibt, dann werden die das im Herbst versuchen", sagte Schäuble dem Berliner "Tagesspiegel" (Sonntagausgabe). Weiter lesen …

Räuspern schadet der Stimme

Wer etwas zu sagen hat, braucht seine Stimme - egal ob im Alltag oder in der Arbeitswelt. Vor allem in Dienstleistungsberufen ist die Stimme ein wesentliches Arbeitsinstrument. Doch trotz der großen und wachsenden Bedeutung wird die Pflege der Stimme oft vernachlässigt - Stimmbeschwerden oder sogar Stimmstörungen können die Folge sein. Weiter lesen …

Musikindustrie profitiert von Online-Piraterie

Illegale Downloads schaden der Musik- und Medienbranche angeblich in geringerem Ausmaß als bislang angenommen - im Gegenteil. Nach Ansicht von Ökonomen der Universitäten Harvard und Kansas profitieren Musikgesellschaften, Filmfirmen und Buchverlage im Allgemeinen sogar mehr von Filesharing als sie darunter leiden. Weiter lesen …

Trotz Erkrankung Anspruch auf Urlaubsabgeltung

Kann ein Arbeitnehmer seinen Urlaub wegen der Beendigung seines Arbeitsverhältnisses nicht mehr nehmen, muss der Arbeitgeber ihm eine finanzielle Urlaubsabgeltung gewähren. Nach Mitteilung der D.A.S. Rechtsschutzversicherung ist diese nach neuester Rechtsprechung sogar dann fällig, wenn der Arbeitnehmer seinen Jahresurlaub wegen Krankheit gar nicht hätte antreten können. Weiter lesen …

Die Pleitetürme von Becker, Schumacher und Lauda

Ausgerechnet Deutschlands erster und größter Immobilienfonds-Anbieter in Dubai, die Alternative Capital Invest (ACI) aus Gütersloh in Nordrhein-Westfalen, geriet jetzt so sehr ins Strudeln, dass Senior-Chef Uwe Lohmann (64) im Augenblick jeden Tag darum bangen muss, ob sein Sohn und Junior-Chef, Robin Lohmann (34), im fernen Dubai nicht in ein arabisches Gefängnis einrücken muss. Weiter lesen …

Reisevorbereitung im Internet

Immer mehr Deutsche bereiten die schönste Zeit des Jahres im Internet vor, so die Branchenverbände BITKOM und Verband Internet Reisevertrieb. Eine der beliebtesten Informationsquellen für 84 Prozent der Internetnutzer: die Webseite des jeweiligen Hotels. Weiter lesen …

Bei Opel werden weitere 1,1 Milliarden Euro akuter Finanzhilfe nötig

In zuständigen Kreisen des Bundeswirtschaftsministeriums ist man, nach einem Bericht der "Leipziger Volkszeitung" (Sonnabend-Ausgabe), alarmiert über neue Finanzlücken bei Opel. Es gebe "Hinweise" aus den Verhandlungen mit dem Opel-Investor Magna auf ein neues Finanzloch von 1,1 Milliarden Euro, das im August im Zuge der Neuaufstellung der General Motors Tochter entstehen könnte. Weiter lesen …

Verliebte schmecken anders

Ob süß oder bitter: Liebende nehmen den Unterschied kaum wahr. Wie das Magazin GEO in seiner Juli-Ausgabe berichtet, haben frisch Verliebte ein verändertes Geschmacksempfinden - so das Ergebnis einer Studie des Forschungszentrums ttz Bremerhaven. Weiter lesen …

Musikindustrie bekennt sich zur Popkomm

"Wir stehen zur Popkomm, die der wichtigste Branchentreffpunkt und das Schaufenster für die Leistungsfähigkeit der deutschen Musikwirtschaft ist und bleibt", erklärten Prof. Dieter Gorny, Vorstandsvorsitzender des BVMI, und VUT-Präsident Mark Chung übereinstimmend in Berlin. Weiter lesen …

Neue OZ: Kommentar zu Iran

Die hässliche Fratze der Tyrannei hat viele Gesichter. Im Iran zeigt sie sich in Gestalt eines väterlich wirkenden Religionsführers mit Rauschebart und mahnendem Zeigefinger. Was Ayatollah Ali Chamenei in seiner Freitagspredigt jedoch sagte, war nichts Geringeres als eine letzte Warnung an die Teilnehmer der Massenproteste. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Pferdewechsel

Die Hoffnungen, dass der Dax seine Geländegewinne ausbaut und noch deutlicher über die Schwelle von 5000 steigt, ehe eine Konsolidierung folgt, haben sich zerschlagen. Der Rücksetzer ist früher gekommen und hat den Index in der Spitze um mehr als 400 Punkte gedrückt. Weiter lesen …

Neue OZ: Krise zum Anfassen

Das war knapp! Generationen von Menschen in Deutschland sind mit der Gewissheit aufgewachsen, dass der Quelle-Katalog, dieses papierne Warenhaus, zweimal im Jahr ins Haus kommt. Eine Institution, so verlässlich wie das Telefonbuch. Weiter lesen …

Rheinische Post: EU-Machtkampf

Mitten in der Wirtschaftskrise liefert sich Europa einen Machtkampf um Köpfe und Kompetenzen. Dieser Eindruck bleibt beim Bürger vom Gezerre um die Wiederwahl des Kommissions-Chefs hängen. Obwohl José Manuel Barroso fast alle Wünsche aus Berlin, Paris und London erfüllt, gaben ihm die Chefs beim Gipfel nur symbolische Rückendeckung. Weiter lesen …

Lausitzer Rundschau: Hier geben, dort nehmen

Der Bundestag hat am Freitag ein "Bürgerentlastungsgesetz" beschlossen. Das klingt gut. Die Beiträge zu den Krankenkassen sind ab 2010 steuerlich voll absetzbar. Der Bundestag hat am Freitag auch die "Rentengarantie" beschlossen. Das klingt fast noch besser. Dabei ist es in Wirklichkeit ein Bürgerbelastungsgesetz. Weiter lesen …

Berliner Morgenpost: Eine Rechnung, die keiner bezahlen kann

Drei Monate vor der Bundestagswahl hat der Bundestag noch einmal ein Mammutprogramm erledigt: Zunächst wurden am Donnerstag bis tief in die Nacht wichtige Beschlüsse zur Patientenverfügung, zu Internetsperren, zu Verkehrsprojekten oder Managergehältern getroffen, gestern nun standen neben der Kurzarbeit auch die Rentengarantie und finanzielle Entlastungen für die Bundesbürger auf dem Programm. Weiter lesen …

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zehner in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Anführerin Angela Merkel "Der Freien Welt" wird in den USA gefeiert, lediglich im kleinen Deutschland ist sie nicht ganz so beliebt (2019)
Merkel-Regime verschleiert Tatsachen: Lockdown bis Ende April 2021 ist bereits beschlossene Sache
An der Goldgrube 12, Mainz-Oberstadt; Hauptsitz von Biontech
Immunologe spricht Klartext: Corona-Impfung ist ein skrupelloses Menschenexperiment
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Riesen Skandal aufgedeckt: Covid-19-Impfung zerstört unser Immunsystem nachhaltig
Dr. Elke De Klerk (2020)
Niederlande: 87.000 Krankenschwestern weigern sich Pseudo-COVID-Impfstoff zu nehmen und klagen
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Impfen / Impfzwang (Symbolbild)
Nach BioNTech/Pfizer-Impfung in Norwegen 23 Tote
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Durch die Corona-Impfung könnten viele Menschen sterben.
Britische Arzneibehörde stoppt Folgeimpfungen nach anaphylaktischen Schocks von Geimpften
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Christian Heinrich Maria Drosten (2020)
Christian Drosten in Deutschland und USA bald vor Gericht?
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Bild: UM / Eigenes Werk
USA: Über 3.000 schwere Erkrankungen nach Corona-Impfung!