Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

19. April 2008 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2008

Welthungerkrise durch Fleischkonsum

Derzeit leiden 842 Millionen Menschen an Unterernährung oder Mangel an gesunden Lebensmitteln. Jede Minute sterben weltweit elf Kinder an Hunger. Die Verzweiflung der Menschen löst Revolten in Nordafrika, Asien und Lateinamerika aus – in Haiti stürzt die erste Regierung. Weiter lesen …

Wowereit hält SPD-Beschluss zur Teilprivatisierung der Bahn für falsch

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit hat seine ablehnende Haltung zum Beschluss der Bundes-SPD in Sachen Bahn-Reform noch einmal bekräftigt. "Ich halte diese Entscheidung für falsch", sagte der SPD-Politiker dem "Tagesspiegel am Sonntag" in Berlin mit Blick auf das Vorhaben, die Bereiche Personen- und Güterverkehr zu 24,9 Prozent an die Börse zu bringen. Weiter lesen …

Opiate im Straßenverkehr: Sicher am Steuer trotz Schmerzmitteln

In Deutschland leiden immer mehr Menschen an akuten und chronischen Schmerzen. Opiate helfen dabei, mittelstarke bis starke Nervenschmerzen, wie schwere rheumatische Beschwerden oder Tumorschmerzen, zu mildern. Sie beeinträchtigen jedoch die eigene Leistungsfähigkeit. Das kann verheerende Folgen haben, vor allem im Straßenverkehr, wo Autofahrer oft blitzschnell reagieren müssen. Weiter lesen …

Das Geheimnis der Heilerde neu entdeckt

Heilerde ist die sanfte Alternative für die Behandlung von Sodbrennen. Denn das uralte Heilmittel kann Magensäure nachweislich ebenso gut binden wie synthetisch hergestellte Kautabletten oder Gels. Das wertvolle Gesteinspulver hilft außerdem bei Hautproblemen und ist ein kostengünstiges Wellnessprodukt. Weiter lesen …

Der Schiri ist schuld

Das Gefühl, vom Schiedsrichter unfair behandelt worden zu sein, verleitet Fußballspieler in der Folge besonders stark zu unsportlichem Einsatz. Wie das Magazin GEO in seiner Mai-Ausgabe berichtet, ist dies das Ergebnis einer Studie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Inflation das neue Problem

Wie sich die Muster doch gleichen. Kaum legt die Citigroup ein neues, großes Milliarden-Abschreibungspaket samt einem Horror-Quartalsverlust von 5,1 Mrd. Dollar vor, schnellt ihr Kurs und mit ihm der gesamte Bankensektor an der Börse nach oben. Nicht anders hat vor kurzem auch der Kurs der UBS reagiert, als das Schweizer Institut neue Abschreibungen in zweistelliger Milliardenhöhe publiziert hatte. Weiter lesen …

WAZ: Schwarz-Grün in Hamburg

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. In Hamburg wirkte er besonders zauberhaft, weil besonders verfeindete Parteien sich vertragen haben und miteinander regieren, was neue Machtoptionen und exotische Fantasien befördert. Man könnte das postideologische Zeitalter der pragmatischen Politik anbrechen sehen, das die Parteiendemokratie in eine Vernunftsdemokratie erhebt. Weiter lesen …

WAZ: Das hässliche Spiegelbild

Es war mit die größtmögliche Koalition, die vor fünf Jahren als Ausweg aus der Massenarbeitslosigkeit den Niedriglohnsektor entdeckte. Rot-Grün proklamierte dies unter Führung von Wolfgang Clement als einzige Chance für die vielen geringqualifizierten Langzeitarbeitslosen. Und das einzige, was Union und FDP daran kritisierten, war, dass ihnen die Zumutbarkeit, auch schlechter bezahlte Jobs anzunehmen, noch nicht weit genug ging. Weiter lesen …

Ostsee-Zeitung: Kommentar zum BKA-Gesetzentwurf

Warum soll, was einem Discounter wie Lidl oder anderen Unternehmen billig ist, dem Bundesinnenminister nicht recht sein? Dass nun auch die die Verfassung schützende Bundesjustizministerin Schäubles Vorstoß gebilligt haben soll, nährt den Verdacht, dass hier eine große schwarz-rote Allianz für die höchst fragwürdigen Spähtrupps zustande kommen soll. Weiter lesen …

Bayer plant weitere Übernahmen

Bayer-Chef Werner Wenning setzt trotz der gegenwärtigen Eintrübung der Konjunktur weiter auf Expansion. "Wir wollen sowohl aus uns heraus wie auch durch den Erwerb von Geschäften wachsen", sagte der Vorstandsvorsitzende des Leverkusener Chemie- und Pharmakonzern der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinische Post". Weiter lesen …

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte pleite in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Ich habe die letzten zehn Jahre damit verbracht, Sie zu informieren, Sie auszubilden und Sie auf diesen Moment vorzubereiten.
Die Impfung ist eine freie Willensentscheidung (Inelia Benz Update bzgl. 2021 / Lockdown / Massenselbstmord)
Dr. Mike Yeadon  Bild: Arshad Ebrahim / YouTube  / UM / Eigenes Werk
Ex-Pfizer-Vizepräsident: „Die Regierungen lügen euch an und bereiten eine Massenentvölkerung vor“
Eine Gruppe von Amische (Amish)
Amisch-Gemeinschaft erreicht Corona-Herdenimmunität, ganz ohne Masken, Lockdowns und Impfungen
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Jacques Attali (2020)
Jacques Attali: „Weltregierung über eine gute, kleine Pandemie erreichen!“
Corona-Lockdowns in Mittelamerika: Meine Erfahrungen in Costa Rica
Jacques Attali · Bild: MPI / UM / Eigenes Werk
Jacques Attali kündigt jahrzehntelang regelmäßige Impfungen und Lockdowns an
An der Goldgrube 12, Mainz-Oberstadt; Hauptsitz von Biontech
Immunologe spricht Klartext: Corona-Impfung ist ein skrupelloses Menschenexperiment
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Bild: Corona-Transition.org / Eigenes Werk
LifeSite News: Pfizer-Impfstoff tötet laut israelischer Studie "rund 40-mal mehr ältere Menschen als die Krankheit selbst getötet hätte"
Anführerin Angela Merkel "Der Freien Welt" wird in den USA gefeiert, lediglich im kleinen Deutschland ist sie nicht ganz so beliebt (2019)
Merkel-Regime verschleiert Tatsachen: Lockdown bis Ende April 2021 ist bereits beschlossene Sache
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Bild: Impfkritik.de / Tobias Argelger - adobestock / Eigenes Werk
COMIRNATY: Bei fast allen Geimpften Reaktionen an der Injektionsstelle, Teil 4