Sie sind hier: Startseite Ratgeber Recht Wird das Notwehrrecht bei der Verhängung schulischer Ordnungsmaßnahmen in Hamburg ausgeblendet?

Wird das Notwehrrecht bei der Verhängung schulischer Ordnungsmaßnahmen in Hamburg ausgeblendet?

Archivmeldung vom 27.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Tanja Hentschel / pixelio.de
Bild: Tanja Hentschel / pixelio.de
Bei der Überprüfung einer wegen Beteiligung an einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Schülern verhängten schulischen Ordnungsmaßnahme soll es nicht entscheidend darauf ankommen, ob der von der Maßnahme betroffene Schüler in Notwehr gehandelt hat. Diese schulbehördliche Praxis in Hamburg stützt sich auf eine Entscheidung des Hamburger Verwaltungsgerichts aus dem Jahre 2000 (Az.: 22 VG 4934/97). Nach Auffassung des Gerichts kann eine notwehrbezogene Sachverhaltsaufklärung unterbleiben, weil die Ordnungsmaßnahme im Wesentlichen aufgrund eines pädagogischen Werturteils getroffen werde und sich einer vollständigen Erfassung nach rein rechtlichen Kriterien entziehe.

Diese schulische Praxis ist nicht unumstritten.

So kritisiert der Hamburger Schulrechtsanwalt Dr. Kai Hentschelmann: "Die Verhängung einer Ordnungsmaßnahme setzt das Vorliegen einer Pflichtverletzung des Schülers voraus, an der es fehlt, wenn die Voraussetzungen der Notwehr im Einzelfall gemäß § 32 Strafgesetzbuch tatsächlich gegeben waren. Wenn eine in seine Rechte eingreifende Ordnungsmaßnahme gegen den Schüler verhängt wird, obwohl dieser in Notwehr gehandelt hat, wird dadurch das Notwehrrecht relativiert und ausgehöhlt."

"Es ist widersprüchlich, eine belastende Ordnungsmaßnahme an ein schulisches Verhalten zu knüpfen, das von der Rechtsordnung ausdrücklich gebilligt wird", so Dr. Kai Hentschelmann.

Maik Findeisen vom Parentsmagazin-Hamburg: "Die schulbehördliche Praxis zur Verhängung von schulischen Ordnungsmaßnahmen im Zusammenhang mit in Notwehr handelnden Schülern muss dringend überprüft werden."

Quelle: Parentsmagazin-Hamburg (ots)

Gern gelesene Artikel

Legale Mischungen - Das darf in Deutschland konsumiert werden und das nicht!

Ratgeber · Recht 18.04.2016 11:05

So kann jeder Geld von Ihrem Konto abbuchen

Ratgeber · Recht 21.03.2009 17:20

Insolvenz- alles, was Sie wissen müssen

Ratgeber · Recht 21.02.2009 15:50

Verfolgung wegen Ordnungswidrigkeiten seit 2007 unzulässig

Ratgeber · Recht 31.05.2012 15:09

Wer kommt bei Wasserschäden für die Folgekosten auf?

Ratgeber · Recht 02.09.2010 15:59

Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH

Berichte · Gesundheit 18.01.2017 12:02

Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen

Berichte · Wissenschaft 18.07.2014 14:51

Die schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen des Chemtrail-Programms haben jetzt offiziell einen Namen: "COPD, die unbekannte Volkskrankheit"

Berichte · Gesundheit 13.04.2015 16:37

Geistheiler Sananda: Die unglaubliche Wahrheit über Indigo-Menschen

Ratgeber · Testberichte · Bücher · Sachbücher 20.02.2016 15:01

Betrug bei Haselnussprodukten

Ratgeber · Verbraucherinfos 25.04.2017 11:29

Erfahrungsbericht: Der Beauty Angel CVT 42 das Multitalent kombiniert LICHT-Dusche & Vibration

Ratgeber · Testberichte · Produkte · Sonstiges 27.04.2012 16:42

Wegen Glassplitter: Netto ruft Bohnen zurück

Ratgeber · Verbraucherinfos 30.03.2013 06:41

Was Banken über ihre Kunden preisgeben dürfen

Ratgeber · Verbraucherinfos 26.01.2012 10:40

ALDEBARAN - Die Rückkehr unserer Ahnen

Ratgeber · Testberichte · Bücher · Sachbücher 25.03.2011 06:06

5 Dinge, die man über CBD Öle wissen sollte

Tipps & Tricks · Gesundheit 21.10.2014 14:38

Die Wirkung der Natur-Harmonie-Station aus ganzheitlicher Sicht erklärt

Berichte · Wissenschaft 15.04.2017 10:58
Videos
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Die Wirkung der Natur-Harmonie-Station aus ganzheitlicher Sicht erklärt
Bild: Metropolico.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Publizist Heiko Schrang: Vollstreckungsbeamter hilft GEZ-Verweigerern
Termine
Impffrei gesund - Impfkritischer Gesprächskreis Vogelsberg
36399 Freiensteinau
27.04.2017
Gruppentreffen von Blauer Himmel – Mittelhessen
35452 Heuchelheim
23.05.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige