Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft DAX schließt kaum verändert - Euro stärker

DAX schließt kaum verändert - Euro stärker

Freigeschaltet am 20.04.2017 um 17:44 durch Andre Ott
Frankfurter Börse (DAX) (Symbolbild)
Frankfurter Börse (DAX) (Symbolbild)

Bild: Frankfurter Börse (DAX)

Am Donnerstag hat der DAX kaum verändert geschlossen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.027,32 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,09 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Siemens, Infineon und der Deutschen Bank. Schlusslichter der Liste sind die Anteilsscheine der Deutschen POst, von Vonovia und Thyssenkrupp. Vom Dow kamen unterdessen positive Vorgaben.

Am Nachmittag wurde der Index mit 20.502,21 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,48 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagnachmittag stärker. Ein Euro kostete 1,0764 US-Dollar (+0,49 Prozent). Der Goldpreis stieg leicht an, am Nachmittag wurden für eine Feinunze 1.282,55 US-Dollar gezahlt (+0,09 Prozent). Das entspricht einem Preis von 38,31 Euro pro Gramm.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Gern gelesene Artikel

Kreditbanken bauen ihr Geschäft in 2016 weiter aus: Online-Finanzierungen wachsen um 23 Prozent

Nachrichten · Wirtschaft 20.04.2017 11:45

Bericht: Krimineller Ring von Bankern und Börsenhändlern aufgeflogen

Nachrichten · Wirtschaft 18.04.2017 17:17

Europas Banken scheffeln Gewinne in Steueroasen

Nachrichten · Wirtschaft 28.03.2017 09:41

Sparkassen schaffen die kostenlose Bargeldversorgung ab

Nachrichten · Wirtschaft 29.03.2017 08:19

███████ von █████████ ██████ über ████ █████████

Nachrichten · Wirtschaft 30.03.2017 06:35

DAX schließt kaum verändert - Euro schwächer

Nachrichten · Wirtschaft 26.04.2017 17:51

Forsa-Studie: Zinstief lässt die Deutschen kalt

Nachrichten · Wirtschaft 26.04.2017 12:29

2 % der deutschen Exporte gingen im Jahr 2016 nach Afrika

Nachrichten · Wirtschaft 26.04.2017 08:08

Umweltminister fordert scharfe Kartellprüfung des Bayer-Monsanto-Deals

Nachrichten · Wirtschaft 26.04.2017 07:04

Deutscher Industrie-und Handelskammertag: Handel mit gefälschten Produkten blüht

Nachrichten · Wirtschaft 26.04.2017 06:56

Dow-Jones-Index schließt knapp unter 21.000 Punkten

Nachrichten · Wirtschaft 26.04.2017 06:33

Deutsche Börse: Stimmrechtsberater gegen Entlastung des Managements

Nachrichten · Wirtschaft 25.04.2017 18:42

DAX legt leicht zu - Merck-Aktien vorne

Nachrichten · Wirtschaft 25.04.2017 17:49

USA: Bezahl-Apps für Einkäufe total überbewertet

Nachrichten · Wirtschaft 25.04.2017 11:36

Siemens-Vorstand Kugel will mehr Frauen in Führungspositionen

Nachrichten · Wirtschaft 25.04.2017 10:05

Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH

Berichte · Gesundheit 18.01.2017 12:02
Videos
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Die Wirkung der Natur-Harmonie-Station aus ganzheitlicher Sicht erklärt
Bild: Metropolico.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Publizist Heiko Schrang: Vollstreckungsbeamter hilft GEZ-Verweigerern
Termine
Impffrei gesund - Impfkritischer Gesprächskreis Vogelsberg
36399 Freiensteinau
27.04.2017
Gruppentreffen von Blauer Himmel – Mittelhessen
35452 Heuchelheim
23.05.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige