Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen CDU-Außenpolitiker nennt Putins Politik "idiotisch"

CDU-Außenpolitiker nennt Putins Politik "idiotisch"

Archivmeldung vom 08.04.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.04.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Karl-Georg Wellmann
Karl-Georg Wellmann

Foto: Karl-Georg Wellmann
Lizenz: CC-BY-2.0-de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Während Russlands Präsident Wladimir Putin am Sonntag zur Eröffnung der Hannover Messe in Deutschland eingetroffen ist, reist die Kritik an seiner Politik der harten Hand nicht ab. Vor allem die Durchsuchungen deutschen Stiftungen (Konrad-Adenauer-Stiftung und Friedrich-Ebert-Stiftung) in Russland sorgen für Ärger.

Der CDU-Außenpolitiker Karl-Georg Wellmann sagte der "Bild-Zeitung": "Die Razzien gegen unsere Stiftungen sind idiotisch, weil die immer für gute deutsch-russische Beziehungen gearbeitet haben. Damit vergrault man seine letzten Freunde."

Wellmann gibt aber auch dem Westen eine Mitschuld am schlechten deutsch-russischen Verhältnis: "Unser Verhältnis ist nicht normal. Manche leben geistig noch im Kalten Krieg. Russland muss seinen Verfolgungswahn überwinden und sich öffnen. Und dem Westen täte mehr Realpolitik gut, statt ewiger Wertepädagogik."

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Andreas Schockenhoff (CDU), sagte der Zeitung: "Offenheit ist das Gebot der Stunde. Russland rückt immer weiter von einem gemeinsamen Modernisierungsverständnis ab. Mit totaler Kontrolle kann man ein solches Land nicht steuern. Russland schadet sich selbst."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Gern gelesene Artikel

Skandal: Umweltbundesamt „darf“ Aluminium, Barium und Strontium in der Luft nicht messen

Nachrichten · Natur/Umwelt 10.12.2011 15:40

Vorwurf aus Venezuela: US-Geheimdienst tötet Politiker mit Nano-Waffen

Nachrichten · Weltgeschehen 06.06.2016 17:07

Immer mehr Flüchtlinge kommen über die Schweiz

Nachrichten · Weltgeschehen 25.06.2016 10:21

Putin antwortet Cameron zu Brexit: Wir haben uns nie eingemischt

Nachrichten · Weltgeschehen 25.06.2016 14:51

EU-Parlament will über "Brexit" mitentscheiden

Nachrichten · Weltgeschehen 18.06.2016 10:24

Ankara: Armenien-Resolution des Bundestags "historischer Fehler"

Nachrichten · Weltgeschehen 02.06.2016 14:10

Schwedische Linke gegen Verkauf der Vattenfall-Kohle in Deutschland

Nachrichten · Weltgeschehen 21.06.2016 15:38

Österreichs Außenminister: "Europa kann an Flüchtlingskrise zerbrechen"

Nachrichten · Weltgeschehen 29.06.2016 07:09

Zeitung: 50.000 Flüchtlinge seit Anfang 2016 mit Booten in Italien angelandet

Nachrichten · Weltgeschehen 22.06.2016 08:28

Außenbeauftragte will EU zur "Verteidigungsgemeinschaft" machen

Nachrichten · Weltgeschehen 27.06.2016 06:48

Wegen Brexit: Englisch bald keine EU-Amtssprache mehr

Nachrichten · Weltgeschehen 27.06.2016 18:45

Experte: „Ohne Merkels Einladung gäbe es Massenimmigration nicht“

Nachrichten · Weltgeschehen 25.02.2016 18:45

EU-Staaten schieben mehr Flüchtlinge nach Deutschland ab

Nachrichten · Weltgeschehen 27.06.2016 06:35

Berlin und Paris wollen politische Union vorantreiben

Nachrichten · Weltgeschehen 25.06.2016 13:03

AfD-Politikern von Storch fordert weniger Kompetenzen für europäische Ebene

Nachrichten · Weltgeschehen 23.06.2016 18:19

Reporter ohne Grenzen erleichtert über Freilassung von Türkei-Korrespondent

Nachrichten · Weltgeschehen 30.06.2016 17:47
Videos
Auf der Spur unserer Geschichte
Bosnische Pyramiden - Updates von Dr. Sam Osmanagich
Hauptfront des Taschenbergpalais, in dem das diesjährige Bilderberg Treffen stattfindet.
Publizist Heiko Schrang: NWO - warum der Plan gescheitert ist!
Termine
KI-Energie-Seminar
36318 Schwalmtal - Brauerschwend
09.07.2016 - 10.07.2016
Impfkritischer Gesprächskreis
36043 Fulda-Bronnzell
12.07.2016
Kongress EVOLVE the FUTURE
35390 Gießen
22.10.2016 - 23.10.2016
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige