Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Brüderle fordert grundlegende Reform des Verfassungsschutzes

Brüderle fordert grundlegende Reform des Verfassungsschutzes

Archivmeldung vom 03.07.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.07.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Rainer Brüderle Bild: fdp-bundestagsfraktion
Rainer Brüderle Bild: fdp-bundestagsfraktion
FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle fordert als Konsequenz aus den Ermittlungspannen des Verfassungsschutzes in der Neonazi-Affäre eine umfassende Reform der Sicherheitsbehörden in Deutschland. "Nach der Aufklärung der aktuellen Vorfälle sollte die Koalition sich an eine grundlegende Reform der Strukturen der Sicherheitsinstitutionen machen", sagte Brüderle der "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe).

Zugleich forderte der FDP-Politiker eine stärkere Verzahnung der Landesämter und des Bundesamts für Verfassungsschutz. "Es ist ein alter Gedanke von mir, dass wir das Bundesamt und die 16 Landesbehörden stärker zusammenführen müssen. Parallele Strukturen und unklare Zuständigkeiten tun der Sicherheit in diesem Bereich nicht gut", sagte Brüderle.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Gern gelesene Artikel

Warum die Ice Bucket Challenge nicht cool ist

Berichte · Vermischtes 26.08.2014 14:01

Regierung startet Integrationsvertrag in 18 Städten

Nachrichten · Politik 17.03.2011 06:10

Merkel: "Antisemitismus darf keine Chance haben!"

Nachrichten · Politik 06.09.2014 10:21

NRW will Flüchtlinge zentral impfen lassen

Nachrichten · Politik 10.09.2014 17:37

Kriminalbeamte: Reaktionen auf "Scharia-Polizei" völlig überzogen

Nachrichten · Politik 10.09.2014 07:08

Gabriel rechnet mit Durchsetzung von Dobrindts Mautkonzept

Nachrichten · Politik 13.09.2014 14:10

Merkel: Früh Interesse für Forschung wecken

Nachrichten · Politik 13.09.2014 10:22

Bundes-Linke setzt auf Rot-Rot in Thüringen

Nachrichten · Politik 13.09.2014 09:26

Albig nennt Schäubles Vorschlag zur Lockerung der Schuldenbremse "vergiftetes Angebot"

Nachrichten · Politik 13.09.2014 07:10

Schäuble verhandelt mit Ländern über Deutschland-Bonds

Nachrichten · Politik 13.09.2014 07:07

Hasselfeldt sieht AfD nicht rechts von der CSU

Nachrichten · Politik 13.09.2014 07:06

Ramelow sieht seine Chancen bei 50:50

Nachrichten · Politik 13.09.2014 07:05

"Welt": Neue liberale Partei legt Grundsätze und Satzungsentwurf vor

Nachrichten · Politik 13.09.2014 07:00

Wagenknecht: Schäuble muss neuen HRE-Skandal "restlos" aufklären

Nachrichten · Politik 13.09.2014 06:49

Hasselfeldt will notfalls Grenzkontrollen einführen

Nachrichten · Politik 13.09.2014 06:39

Ramelow: CDU distanziert sich nicht klar von AfD

Nachrichten · Politik 12.09.2014 12:24
Videos
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Mahnwachen bewegen die Menschen
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Termine
DO UT DES – DIE 7. HEILERTAGE IM CHIEMGAU
83119 Frabertsham
20.09.2014 - 21.09.2014
LUBKI – russische kontaktlose Kampfkunst
97230 Estenfeld
03.10.2014 - 05.10.2014
1. Kongress planetarische Veränderungen
87488 Betzigau
01.11.2014
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige
Lautsprecher Teufel