Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Lindner signalisiert Entgegenkommen bei geplanter Verfassungsänderung

Lindner signalisiert Entgegenkommen bei geplanter Verfassungsänderung

Archivmeldung vom 03.07.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.07.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Wappen von Nordrhein-Westfalen
Wappen von Nordrhein-Westfalen
Der nordrhein-westfälische FDP-Chef Christian Lindner hat die Gesprächsbereitschaft seiner Partei für Veränderungen in der Landesverfassung bekräftigt. "Wir betreiben keine Fundamentalopposition und werden uns Gesprächen über Änderungen der Landesverfassung nicht verweigern", sagte Lindner den Titeln der WAZ-Mediengruppe (Mittwochausgaben). "Schnittmengen gibt es bei der Absenkung von Hürden bei Volksbegehren", erklärte Lindner.

Die rot-grüne Landesregierung will die erforderlichen Quoren für Volksbegehren auf Landesebene senken und Basis-Entscheidungen auch über finanzwirksame Themen zulassen. Für eine entsprechende Änderung der Landesverfassung ist eine Zweidrittelmehrheit im Landtag erforderlich, die SPD und Grünen nur zusammen mit den Fraktionen von FDP und Piratenpartei oder der CDU erreichen können. Priorität bei den diskutierten Verfassungsänderungen habe für die FDP jedoch die Verankerung einer wirksamen Schuldenbremse, sagte Lindner weiter. Skeptisch sei er bei der geplanten Absenkung des Wahlmindestalters bei Landtagswahlen auf 16 Jahre.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Gern gelesene Artikel

Regierung will Bevölkerung besser vor militärischem Ernstfall schützen

Nachrichten · Politik 23.02.2015 10:09

Regierung startet Integrationsvertrag in 18 Städten

Nachrichten · Politik 17.03.2011 06:10

Streit um Rundfunkbeitrag geht in neue Runde

Nachrichten · Politik 27.02.2015 16:12

Kauder warnt vor Zunahme ungesteuerter Einwanderung nach Deutschland

Nachrichten · Politik 14.02.2015 08:35

Amprion warnt vor Folgen der Stromtrassen-Blockade

Nachrichten · Politik 07.02.2015 06:45

Martina Renner: Hat die Bundesregierung das Parlament jahrelang belogen?

Nachrichten · Politik 17.04.2015 18:54

Vorratsdatenspeicherung ermöglicht Erstellung von Bewegungsprofilen

Nachrichten · Politik 17.04.2015 17:55

Unionsinterner Widerstand gegen Reform der Erbschaftsteuer

Nachrichten · Politik 17.04.2015 17:19

Name von AfD-Stiftung erregt Widerstand

Nachrichten · Politik 17.04.2015 17:15

Umweltministerin Hendricks nennt Laschets Widerstand gegen Kohle-Abgabe "ohne Sachverstand"

Nachrichten · Politik 17.04.2015 17:01

Verdi-Chef Bsirske sorgt für Ärger bei SPD

Nachrichten · Politik 17.04.2015 16:12

Koalition entschärft Kleinanlegerschutzgesetz

Nachrichten · Politik 17.04.2015 15:57

Umfrage: Mehrheit befürwortet sofortige Arbeitserlaubnis für Flüchtlinge

Nachrichten · Politik 17.04.2015 13:27

AfD-Chef Lucke verteidigt seinen politischen Kurs

Nachrichten · Politik 17.04.2015 13:19

Psychologe nennt Berufsverbot-Vorschlag von Minister Herrmann »kurzschlüssig«

Nachrichten · Politik 17.04.2015 13:04

Sturmgewehr G36: Dokument des Beschaffungsamts wirft neue Fragen auf

Nachrichten · Politik 17.04.2015 13:03
Videos
Künstlerische Darstellung des 28 kilo Hertz Signals aus der Sonnenpyramide in Bosnien
Auf der Spur unserer Geschichte: Wissensrevolution durch die Entdeckung der Bosnischen Pyramiden
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video.
Lars Mährholz: Im Frühjahr starten die Mahnwachen wieder richtig durch
Termine
Glo­bal March Against Chem­trails And Geo­en­gi­nee­ring
10117 Berlin
25.04.2015
LUBKI – Kontaktlose Kampfkunst
Würzburg
01.05.2015 - 03.05.2015
3. Kongress für Grenzwissenschaften
Saarbrücken-Brebach
02.05.2015 - 03.05.2015
Urslawische Kontaktose Kampfkunst "Lubki"
01257 Dresden
08.05.2015 - 10.05.2015
Vortrag Harald Kautz-Vella: Das Ringen um den Lichtkörper
35415 Pohlheim
08.05.2015
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige