Sie sind hier: Startseite Erotik Studie: Jeder vierte Mann in Deutschland betrügt seine Partnerin

Studie: Jeder vierte Mann in Deutschland betrügt seine Partnerin

Archivmeldung vom 23.11.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.11.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Andrea Kusajda / PIXELIO
Bild: Andrea Kusajda / PIXELIO
Ein gängiges Vorurteil scheint bestätigt: Männer gehen häufiger fremd als Frauen. Jeder vierte Mann in einer Beziehung ist bereits ein- oder sogar mehrmals fremdgegangen. Zum Vergleich: Nur 13 Prozent der vergebenen Frauen gestehen offen einen Seitensprung. Insgesamt hat somit rund jeder fünfte Deutsche, der in einer Partnerschaft lebt, ein oder mehrere amouröse Abenteuer auf dem Kerbholz.

Das zeigt eine aktuelle, bevölkerungsrepräsentative Umfrage von Parship (www.parship.de), der führenden Online-Partnervermittlung in Deutschland, unter rund 1.000 Bundesbürgern. Die gute Nachricht: Andersherum bedeutet dies, dass 81 Prozent der liierten Deutschen treue Partner und Partnerinnen sind.

Die Hälfte der Deutschen würde einen Seitensprung nicht verzeihen

Und das ist auch gut so: Denn 52 Prozent der Befragten könnten selbst einen einmaligen Ausrutscher des Partners nicht verzeihen. Immerhin: Befragte, die selbst schon einmal fremdgegangen sind, würden deutlich nachsichtiger auf einen Fehltritt ihres Partners reagieren. So würden lediglich 12 Prozent der Fremdgeher die Reißleine ziehen, wenn sie selbst betrogen werden würden.

Fremdgeher sind Wiederholungstäter

Egal ob treue Seele oder Wiederholungstäter: Knapp jeder dritte Bundesbürger in Beziehung kann nicht vollkommen ausschließen (30 Prozent), seinen Partner jemals (wieder) zu betrügen. Auch hier präsentieren sich Männer erneut als das schwächere Geschlecht: 38 Prozent von ihnen geben an, wahrscheinlich nicht widerstehen zu können, wenn sich eine sehr verlockende Gelegenheit böte. Das gilt nur für 22 Prozent der Frauen. Wenig überraschend: Personen, die schon einmal fremdgegangen sind, gehen mehrheitlich davon aus (59 Prozent), auch in Zukunft erneut schwach werden zu können. Es besteht noch Hoffnung für alle Romantiker, Monogamisten und treuen Seelen: 40 Prozent der Deutschen können für sich vollkommen ausschließen, ihren Partner jemals zu betrügen.

Das Ranking im Überblick

Frage: Hand aufs Herz: Haben Sie Ihren derzeitigen Partner auch schon einmal betrogen?

                   Gesamt Männer Frauen
Ja, einmal         12 %   15 %    9 %
Ja, schon mehrmals  7 %   10 %    4 %
Nein               81 %   75 %   87 % 

n=693; nur Personen, die in einer Partnerschaft leben

Frage: Nehmen Sie einmal an, Ihr Partner würde Sie mit einem anderen Mann bzw. einer anderen Frau betrügen. Dabei handelt es sich um einen einmaligen Ausrutscher. Würden Sie den Seitensprung verzeihen?

          Gesamt Männer Frauen Fremdgeher
Ja         8 %   10 %    6 %   23 %
Eher ja   40 %   42 %   38 %   64 %
Eher nein 34 %   31 %   37 %   10 %
Nein      19 %   18 %   20 %    2 % 

n=693; nur Personen, die in einer Partnerschaft leben

Frage: Mal ganz ehrlich, könnten Sie einen Seitensprung Ihrerseits (künftig) vollkommen ausschließen, wenn sich eine verlockende Gelegenheit dazu bieten würde?

Gesamt Männer Frauen Fremdgeher Ja, das kann ich absolut ausschließen. 40 % 33 % 48 % 16 % Ja, das kann ich eher schon ausschließen. 30 % 29 % 30 % 25 % Nein, das kann ich nicht gänzlich ausschließen. 25 % 30 % 20 % 45 % Nein, das kann ich überhaupt nicht ausschließen. 5 % 8 % 2 % 14 %

                                Gesamt Männer Frauen Fremdgeher
Ja, das kann ich 
absolut ausschließen.            40 %   33 %   48 %   16 %
Ja, das kann ich 
eher schon ausschließen.         30 %   29 %   30 %   25 %
Nein, das kann ich 
nicht gänzlich ausschließen.     25 %   30 %   20 %   45 %
Nein, das kann ich 
überhaupt nicht ausschließen.     5 %    8 %    2 %   14 % 

Über die Studie

Für die vorliegende Studie hat Parship gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut INNOFACT AG 1.040 Personen zwischen 18 und 65 Jahren befragt - davon 693 in Beziehung lebend. Die Stichprobe entspricht nach Alter, Geschlecht und Region der repräsentativen Verteilung in der deutschen Bevölkerung. Die unabhängige Online-Erhebung fand im November 2016 statt.

Quelle: Parship GmbH (ots)

Gern gelesene Artikel

Das Urteil im Verfahren gegen den "König von Deutschland", Peter I - Erste Einblicke

Berichte · Vermischtes 18.03.2017 15:06

Deutscher Erotikbranche gehen die Männer aus

Erotik 16.09.2015 16:47

Die schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen des Chemtrail-Programms haben jetzt offiziell einen Namen: "COPD, die unbekannte Volkskrankheit"

Berichte · Gesundheit 13.04.2015 16:37

Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen

Berichte · Wissenschaft 18.07.2014 14:51

Warum die Ice Bucket Challenge nicht cool ist

Berichte · Vermischtes 26.08.2014 14:01

Ex Blink-182 Gitarrist kündigt große Bekanntmachung über Aliens und "UFOs" innerhalb der nächsten 40 Tage an

Berichte · Weltgeschehen 10.03.2017 18:33

Vor- und Nachteile des Online-Shoppings

Berichte · Wirtschaft 02.09.2014 13:44

5 Dinge, die man über CBD Öle wissen sollte

Tipps & Tricks · Gesundheit 21.10.2014 14:38

NSA– Whistleblower Snowden enthüllt schockierende Wahrheit hinter den Chemtrails

Berichte · Weltgeschehen 12.07.2013 16:12

Motorradclubs reagieren mit einer Stellungnahme auf die Verschärfung des Vereinsgesetzes

Berichte · Politik 15.03.2017 16:32

Kein Geld für Geburt und Säuglinge: Hebammen-Mangel auf Geburtsstationen

Nachrichten · Gesundheit 21.03.2017 06:53

Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH

Berichte · Gesundheit 18.01.2017 12:02

Sensation: Europas führende Infektologen bringen die Infektionstheorie zu Fall

Berichte · Gesundheit 14.06.2013 07:15

Vor- und Nachteile vom Autofahren

Berichte · Vermischtes 10.09.2013 10:19

Pimco-Fondschef befürchtet Rezession in den USA

Nachrichten · Weltgeschehen 20.03.2017 10:35

Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung

Berichte · Weltgeschehen 04.12.2015 16:54
Videos
Bild: Metropolico.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Publizist Heiko Schrang: Vollstreckungsbeamter hilft GEZ-Verweigerern
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild pravda-tv.com
Zukunftsforscher: Hat die USA ausgedient, was folgt?
Termine
Amazonasschamanismus: Tabaquito - Hüter der Tabakpflanze
36304 Alsfeld
08.04.2017 - 09.04.2017
Vortrag von Gottfried Glöckner: “Ein Bauer packt aus”
35452 Heuchelheim
25.04.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige