Sie sind hier: Startseite Erotik Fesselnde Spielchen: Norddeutsche sind Bondage-Spitzenreiter

Fesselnde Spielchen: Norddeutsche sind Bondage-Spitzenreiter

Archivmeldung vom 07.02.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.02.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Andre Ott
Fesselung an ein Andreaskreuz (Bondage)
Fesselung an ein Andreaskreuz (Bondage)

Von © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=3329435

Das Grey-Fieber geht um - vor allem unter Frauen: Der zweite Teil der "Shades of Grey"-Trilogie startet in den Kinos. Aber wie "Grey" ist Deutschland? Wie ist es im Regionenvergleich um die Neigung zu Peitschen, Handschellen, Fesseln und die Leidenschaft für Bondage-Spielchen à la Christian und Ana bestellt? ORION weiß es.

Wer hätte das von den sonst so kühl wirkenden Norddeutschen gedacht: Am liebsten fesseln und knebeln sich die Schleswig-Holsteiner, Hamburger, Bremer und die Bewohner des nördlichen Niedersachsens in ihrem Liebesspiel!

Überhaupt zeigen die Auswertungen des ORION Versands ein eindeutiges Nord-Süd-Gefälle bei den Vorlieben für harte und zarte Gangarten: Je flacher das Land, umso höher stehen Bondage-Produkte bei den ORION-Kunden im Kurs.

Oder andersherum: Je bergiger es wird, umso zarter läuft's im Bett. Ausnahmen bestätigen die Regel: Ausreißer im süddeutschen Raum sind die Kunden im Postleitzahl-Gebiet 7. In weiten Teilen Baden-Württembergs und im südlichen Rheinland-Pfalz liegen auch einige Augenmasken, Handschellen, Peitschen und sonstige Bondage-Spielzeuge im Nachtschrank und zwischen den Bettdecken.

Die Auswertung basiert auf den Online-Bestellungen der letzten Wochen im ORION Versand. "Vielleicht haben sich unsere Kunden aber auch nur auf die Fortsetzung von "Shades of Grey" eingestimmt?", überlegt Susanne Gahr, Pressesprecherin beim ORION Versand.

"Allerdings: Bondage-Artikel verlassen nicht erst seit "Shades of Grey" regelmäßig unser Lager in alle Teile Deutschlands und der Welt!" Man spreche heutzutage nur offener über das Thema. "Und ja, natürlich sind wir im Versand und im stationären Handel auf die "Shades of Grey"-Fortsetzung vorbereitet. Wir haben nicht nur den Bestand an Bondage-Produkten im Lager erhöht, sondern auch die personelle Besetzung in den ORION Fachgeschäften entsprechend angepasst."

Eine detaillierte Grafik der "Grey"-Deutschlandkarte gibt es zum Download auf: http://ots.de/JIm2q

Quelle: ORION Versand GmbH + Co KG (ots)

Gern gelesene Artikel

Amerikanische Piloten, Ärzte und Wissenschaftler berichten Erschreckendes über sogenannte "Chemtrails"

Berichte · Gesundheit 01.06.2015 08:25

Traumjob VENUS Botschafterin

Erotik 21.06.2017 14:29

Bericht: USA fahnden weltweit nach VW-Managern

Nachrichten · Weltgeschehen 22.06.2017 18:13

Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung

Berichte · Weltgeschehen 04.12.2015 16:54

Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen

Berichte · Wissenschaft 18.07.2014 14:51

Seit 2016 gibt es kein Masern-Virus

Berichte · Gesundheit 22.06.2017 12:48

Vor- und Nachteile des Online-Shoppings

Berichte · Wirtschaft 02.09.2014 13:44

Warum die Ice Bucket Challenge nicht cool ist

Berichte · Vermischtes 26.08.2014 14:01

5 Dinge, die man über CBD Öle wissen sollte

Tipps & Tricks · Gesundheit 21.10.2014 14:38

NSA– Whistleblower Snowden enthüllt schockierende Wahrheit hinter den Chemtrails

Berichte · Weltgeschehen 12.07.2013 16:12

Methadon gegen Krebs - Chemikerin kritisiert bei stern TV "zu viel Gegenwind und fehlende klinische Studien."

Nachrichten · Gesundheit 22.06.2017 06:33

Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH

Berichte · Gesundheit 18.01.2017 12:02

Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“

Berichte · Zeitgeschichte 03.06.2017 17:43

Rechtsanwalt Schertz äußert sich zur Berichterstattung über eine Insolvenz von Boris Becker

Nachrichten · Medien 21.06.2017 18:59

Neue Studie: Bis zu 10faches Sterberisiko nach DPT-Impfung

Nachrichten · Gesundheit 23.06.2017 17:06

Zeitung: EU zahle wegen Flüchtlings-Deal 222 Millionen Euro an Ankara

Nachrichten · Weltgeschehen 20.06.2017 06:49
Videos
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Faire Beteiligungen an nachhaltigen Unternehmungen
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Termine
Dr. Stefan Lanka: Vortrag über Masern und Impfungen
78655 Dunnigen-Seedorf
07.07.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige