Sie sind hier: Startseite Erotik Umfrage: Ein vaginaler Orgasmus befriedigt mehr

Umfrage: Ein vaginaler Orgasmus befriedigt mehr

Archivmeldung vom 17.12.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.12.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Weiblicher Orgasmus während der Masturbation
Weiblicher Orgasmus während der Masturbation

Foto: Stemoc
Lizenz: CC BY 2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Was ist ein guter Orgasmus? Das Partner- und Erotikabenteuerportal LOVEPOINT.de hat es jetzt herausgefunden und dazu 2.458 seiner Mitglieder befragt. Anlass ist der offizielle Orgasmus-Welttag am 21. Dezember. Dabei unterscheiden nicht nur Frauen zwischen einem vaginalen und einem klitoralen Orgasmus...

Die wichtigsten Ergebnisse:

Vaginale Orgasmen sind intensiver

Orgasmen sind immer gleich befriedigend? Fehlanzeige! Vier von zehn Frauen und vier von zehn Männern empfinden einen vaginalen Orgasmus bei sich beziehungsweise bei der Partnerin intensiver als einen klitoralen Orgasmus. Letzteren erleben nur 18 Prozent der Frauen und 23 Prozent der Männer (bei ihrer Partnerin) deutlich erfüllender als den vaginalen Höhepunkt.

Guter Sex beinhaltet einen Orgasmus

Für viele ist ein Orgasmus nicht nur schön, sondern gehört zugleich zu einem gelungenen Liebesspiel dazu: Jedem zweiten Mann (59 Prozent) und jeder zweiten Frau (53 Prozent) ist es wichtig, beim Sex mit dem/der Partner/in einen Orgasmus zu haben. Dabei zeigt sich die Männerwelt deutlich teilungsfreudiger: 79 Prozent der Männer finden es zudem wichtig, dass auch die Partnerin einen Orgasmus hat. Bei den Frauen sind es nur 43 Prozent, denen es wichtig ist, dass auch ihr Partner kommt. Doch keine Panik, wenn der Orgasmus mal ausbleibt: Auf den Sex verzichten würden 94 Prozent der Männer und 93 Prozent der Frauen trotzdem nicht.

Mit klitoraler Stimulation zum Höhepunkt

Darf's ein bisschen mehr sein? Zusätzliche klitorale Stimulation beim Sex zahlt sich aus: 45 Prozent der Frauen gaben an, dass sie mit ihrem Sexpartner nur zum Orgasmus kommen, wenn sie auch klitoral stimuliert werden.

Zusammen ist es doch am schönsten

Einen Orgasmus zu haben ist schon toll, aber noch schöner ist es, wenn beide Sexpartner gleichzeitig zum Höhepunkt kommen. Davon überzeugt ist zumindest jeder zweite Mann (55 Prozent) und jede zweite Frau (48 Prozent).

Quelle: LOVEPOINT. (ots)

Gern gelesene Artikel

Publizist Heiko Schrang: Vollstreckungsbeamter hilft GEZ-Verweigerern

Berichte · Vermischtes 13.02.2017 16:35

Reality Lovers bietet erste deutsche Plattform für virtuelle Realität

Erotik 22.07.2016 12:36

Politiker will bezahlte „Sexpausen“ auf Arbeit einführen

Erotik 21.02.2017 18:07

Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH

Berichte · Gesundheit 18.01.2017 12:02

Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen

Berichte · Wissenschaft 18.07.2014 14:51

Journalist Volker Hahn: So gefährlich sind die No-Go-Areas in Deutschland

Nachrichten · Weltgeschehen 13.02.2017 12:53

Warum die Ice Bucket Challenge nicht cool ist

Berichte · Vermischtes 26.08.2014 14:01

5 Dinge, die man über CBD Öle wissen sollte

Tipps & Tricks · Gesundheit 21.10.2014 14:38

Der Blair-Witch-Kult und seine Fakten

Berichte · Zeitgeschichte 10.01.2007 17:30

Vor- und Nachteile des Online-Shoppings

Berichte · Wirtschaft 02.09.2014 13:44

Norwegen will noch mehr Wale töten

Nachrichten · Natur/Umwelt 07.02.2017 10:29

Machthaber der Ukraine drohen Europa und USA vor Einigung mit Putin

Nachrichten · Weltgeschehen 16.02.2017 07:00

Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung

Berichte · Weltgeschehen 04.12.2015 16:54

Zeugenprotokoll: Verhandlungsmarathon im Landgericht Halle gegen den König von Deutschland - Jetzt sprechen die Zeugen! Teil 2

Berichte · Vermischtes 13.02.2017 18:21

Google zeigt geparktes Alien-Raumschiff direkt vor Nasa-Hauptsitz

Lifestyle · Kurioses 15.02.2017 18:45

Lebensstil kann Grauen Star beeinflussen: Diabetes, Rauchen und Übergewicht trüben die Augenlinse

Nachrichten · Gesundheit 14.02.2017 09:36
Videos
Bild: Metropolico.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Publizist Heiko Schrang: Vollstreckungsbeamter hilft GEZ-Verweigerern
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild pravda-tv.com
Zukunftsforscher: Hat die USA ausgedient, was folgt?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige